Kirchenarchive

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) ist 2009 aus dem Zusammenschluss der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen entstanden. Beide ehemaligen Landeskirchen unterhielten Archive, die auch heute reichhaltige Bestände an Akten und Kirchenbüchern enthalten und zur Nutzung zur Verfügung stehen.

Karte der beiden ehemaligen Landeskirchen

Das Landeskirchenarchiv der ehemaligen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen hat seinen Sitz in Eisenach. Das Gebiet der ehemaligen Landeskirche ist identisch mit dem Freistaat Thüringen ohne die Landeshauptstadt Erfurt, den Kirchenkreis Henneberger Land sowie das Dekanat Schmalkalden.

Das Archiv der ehemaligen Kirchenprovinz Sachsen hat seinen Sitz in Magdeburg. Das Gebiet umfasst den größten Teil des Bundeslandes Sachsen-Anhalt sowie Teile von Sachsen und Brandenburg. Hinzu kommen Erfurt sowie der Kirchenkreis Henneberger Land.

Kontakt


Landeskirchenarchiv der
Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen

Ernst-Thälmann-Straße 88
99817 Eisenach
Fon 03691/6580470
Fax 03691/6580480
archiv.eisenach@ekmd.de
www.landeskirchenarchiv-eisenach.de


Archiv der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen
Freiherr-vom-Stein-Str. 47
39108 Magdeburg
Besuchereingang: Gagernstraße
Fon 0391/506659-90
Fax 0391/506659-96 
archiv.magdeburg@ekmd.de


Veranstaltungskalender der EKM
Bundesweites Service-Telefon der evangelischen Kirche
Losung vom 24.03.2017
Er wird mit Gerechtigkeit richten die Armen und rechtes Urteil sprechen den Elenden im Lande. Jesus spricht: Selig seid ihr Armen; denn das Reich Gottes ist euer.
Jesaja 11,4 Lukas 6,20

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen