Gemeindesekretär/in

in der Ev. Kaufmannsgemeinde Erfurt

In der Evangelischen Kaufmannsgemeinde in Erfurt wird zum 1. Mai 2017 die Stelle einer Gemeindesekretärin / eines Gemeindesekretärs ausgeschrieben.

Ausbildungsvoraussetzungen:
Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau /-mann für Bürokommunikation oder vergleichbare Ausbildung

Arbeitsaufgaben:

  • Führung des Gemeindebüros mit den üblicherweise anfallenden Aufgaben, dazu gehören insbesondere
    • Besucherverkehr, Bearbeitung oder Weiterleitung von Besucher-Anfragen
    • allgemeine Korrespondenz der Kirchengemeinde einschließlich E-mail
    • Dienstwege zum Kreiskirchenamt
    • Schriftgutverwaltung, Aktenführung nach Aktenordnungsplan
    • Bearbeitungen im Bereich Meldewesen, Kasualien, Kirchenbuchführung
    • Beschaffung von Büromaterial u.ä.
  • Führung einer Handkasse für kleinere Ausgaben (auch von Ehrenamtlichen)
  • Terminorganisation der Gemeindegruppen, Raumvergabe
  • Vor- und Nachbereitungen für Gottesdienste (z.B. Gottesdienstpläne, Einladungen, Urkunden, Abrechnung Organisten-Honorare)
  • Gestaltung von Aushängen und Liedblättern
  • Vor- und Nachbereiten von Sitzungen (z.B. Protokolle)
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Protokollführung

Erwartet werden:

  • ein vertrauensvoller, freundlicher und kommunikativer Umgang mit Menschen
  • sicherer Umgang mit gängigen Office-Programmen und Bürotechnik sowie die Einarbeitung in die erforderliche Software
  • gute Büroorganisation, selbständige Arbeitsweise und Fortbildungsbereitschaft
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Loyalität, Teamfähigkeit
  • Erfahrungen in Büro- und Verwaltungstätigkeiten wünschenswert
  • Grundkenntnis kirchlicher Strukturen wünschenswert
  • Interesse am Gemeindeleben in unserer Kirchengemeinde
  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche oder in einer der zur Arbeitsgemeinschaft Christli-cher Kirchen (ACK) gehörenden Kirche


Die Stelle hat einen Umfang von 30 Prozent (12 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfanges eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters.

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 5.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland geltende Besetzungs- und Ausschreibungs-VerwAO verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit, wird bis zum 31.03.2017 (Datum des Poststempels) an das Gemeindebüro der Ev. Kaufmannsgemeinde Erfurt, Röntgenstraße 28, 99085 Erfurt, erbeten.

Rückfragen richten Sie bitte an Pfr. Tilmann Cremer, Telefon: 0361 / 644 35 466, E-Mail: pfarrer.kaufmannsgemeinde@t-online.de.


Veranstaltungskalender der EKM
Bundesweites Service-Telefon der evangelischen Kirche
Losung vom 28.03.2017
Tu, was dir vor die Hand kommt; denn Gott ist mit dir. Alles, was ihr tut mit Worten oder mit Werken, das tut alles im Namen des Herrn Jesus und dankt Gott, dem Vater, durch ihn.
1.Samuel 10,7 Kolosser 3,17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen