Kirchentage auf dem Weg - Halle/Eisleben

Bildnachweis: Grafik: r2017.org | Kirchentage auf dem Weg

Unter dem Motto "Zwei Städte für ein Halleluja" präsentieren sich die Geburts- und Sterbestadt Luthers, Eisleben, und die Stadt seines Kontrahenten Kardinal Albrecht, Halle, in engem Verbund. Geworben wird mit "Kultur in den Höfen", authentischen Reformationsorten, dem "Band der Offenen Kirchen", einem Familienkirchentag und vielem mehr für einen Besuch in der Region.
Kontakt: Sandy Fiedler, r2017@kirchenkreis-halle-saalkreis.de, 0345-2119057




Bildnachweis: Grafik: r2017.org | Kirchentage auf dem Weg

Veranstaltungskalender der EKM
Bundesweites Service-Telefon der evangelischen Kirche
Losung vom 21.08.2017
Der HERR verstößt nicht ewig; sondern er betrübt wohl und erbarmt sich wieder nach seiner großen Güte. Der Gott aller Gnade aber, der euch berufen hat zu seiner ewigen Herrlichkeit in Christus, der wird euch, die ihr eine kleine Zeit leidet, aufrichten, stärken, kräftigen, gründen.
Klagelieder 3,31-32 1.Petrus 5,10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen