Trinitatiskirche

● 1719/20 Bau der heutigen Trinitatiskirche
● 1993/94 Neueindeckung des Kirchendaches
und anschließend umfangreiche Renovierung
● 2011 Neugestalltung der Winterkirche als leicht heizbarer Raum
zur ganzjährigen Nutzung durch Gemeindegruppen



Adressdaten


Daten & Fakten


  • Baujahr: 1719
  • Öffnungszeiten Sommer: auf Anfrage bei Werner Tittel, Kirchgasse 5 (gegenüber der Kirche), Tel. (036462)- 3 24 25
  • Öffnungszeiten Winter: wie oben

Profil


Veranstaltungen - Wir führen besondere Veranstaltungen durch (z.B. Konzerte oder Ausstellungen). Gottesdienst - Bei uns findet regelmäßig Gottesdienst statt. Bibel zur Lektüre - Bei uns liegt eine Bibel zur Lektüre aus. Führungen - Wir bieten auf Nachfrage Führungen an.

Beschreibung


● 1718 alte Kirche abgebrannt

● 1719 Wiederaufbau des Gotteshauses,
Einweihung mit dem Pfingstgottesdienst 1720

● 1728 neue Kanzel mit den 4 Evangelisten und ihren Tiersymbolen
sowie drei Engeln mit den Leidenswerkzeugen
(gleicher Bildhauer wie in Buttstädt)

● 1803 Einbau der heutigen Orgel

● 2011 Neugestalltung der Winterkirche als leicht heizbarer Raum
zur ganzjährigen Nutzung durch Gemeindegruppen

● Die Johannisgemeinde feiert in dieser Kirche einen Teil ihrer Gottesdienste.
Die Gemeinde entstand 2010 aus dem Zusammenschluss von fünf
Dorfgemeinden. Chor, Band, mehrere Gemeindekreise und 7 Kinderkreise
sorgen für ein vielseitiges Gemeindeleben.

Mehr Fotos


Trinitatiskirche