Dorfkirche Kötzschau

Adressdaten


  • 06237 Kötzschau
    Karl-Marx-Straße 13

Daten & Fakten


  • Baujahr: 12. Jahrhundert

Beschreibung


Die Ev. Kirche in Kötzschau ist eine Saalkirche.
Sie hat einen Bruchsteinbau, einen eingezogenen dreiseitig geschlossener Chor, ein profiliertes Stufenportal, Strebepfeiler und einen verschieferter Dachturm.

Im Innenraum gibt es einen Chor mit Netzrippengewölbe, ein flachgedrücktes schiff, einen Kanzelaltar, Hufeisenempore, eine Sandsteintaufe, eine Orgel (Friedrich Wilhelm Wäldner), ein Kruzifix, Schnitzfiguren und Grabdenkmäler aus dem 16. und 17. Jahrhundert

Die Kirche kann nicht besichtigt werden.

Mehr Fotos


Dorfkirche Kötzschau