Regionalbischöfin Meiningen - Suhl

Propstsprengel Meiningen - Suhl

Regionalbischöfin des Propstsprengels Meiningen - Suhl ist Pröpstin Kristina Kühnbaum-Schmidt. Zum Propstsprengel gehören die Kirchenkreise:

  • Arnstadt-Ilmenau
  • Bad Salzungen-Dermbach
  • Henneberger Land
  • Hildburghausen-Eisfeld
  • Meiningen
  • Rudolstadt-Saalfeld
  • Sonneberg

Kurzbiografie von Pröpstin Kristina Kühnbaum-Schmidt

Kristina Kühnbaum-Schmidt stammt aus Sickte bei Braunschweig. Nach ihrem Theologie-Studium hat sie als Vikarin und Pfarrerin in Braunschweig gearbeitet. Sie war Vertrauenspfarrerin der Propstei Braunschweig und Vorstandsmitglied des Pfarrerinnen- und Pfarrerausschusses der Braunschweigischen Landeskirche. Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) wählte im November 2012 Frau Kühnbaum-Schmidt zur Regionalbischöfin des Propstsprengels Meiningen-Suhl. Seit Mai 2013 ist sie Pröpstin der sieben südthüringer Kirchenkreise der EKM. Kristina Kühnbaum-Schmidt ist verheiratet und hat eine Tochter.

Kontakt

Pröpstin Kristina Kühnbaum-Schmidt

Pröpstin Kristina Kühnbaum-Schmidt

Sachsenstraße 15
98617 Meiningen
Fon 03693/9426341
Fax 03693/942626
Kristina.Kuehnbaum-Schmidt@ekmd.de

Download

Pressefoto 1
Pressefoto 2
Pressefoto 3


Propstsprengel Meiningen - Suhl

Veranstaltungskalender der EKM
Bundesweites Service-Telefon der evangelischen Kirche
Losung vom 23.10.2017
Befiehl dem HERRN deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen. Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.
Sprüche 16,3 Philipper 2,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen