04.09.2019
Gemeindepädagoge (m/w/d)

Ev. Kirchenkreis Stendal

Der Kirchenkreis Stendal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

einen Gemeindepädagogen (m/w/d),

der die eigene Arbeit als Verkündigung des Evangeliums versteht, eigene Ideen und Stärken einbringt, gerne mit Menschen verschiedener Altersgruppen auf dem Weg ist und ihnen hilft, ihre Gaben zu finden und einzubringen. Die Stelle hat einen Umfang von 75 % (30 Wochenstunden) und ist unbefristet.

Ausbildungsvoraussetzung:
Abgeschlossene Ausbildung als Gemeindepädagoge/in (FS/FH) bzw. ein vergleichbarer Abschluss.

Zum Aufgabenbereich gehören:

  • Arbeit mit Kindern und Familien in den Regionen Osterburg und Stendal
  • Aufbau von und Weiterarbeit mit Gruppen der Region Osterburg sowie Weiterarbeit mit einer Gruppe in der Region Stendal
  • Begleitung, Fortbildung und Gewinnung von Ehrenamtlichen für die Arbeit mit Kindern und Familien
  • Gestaltung von Freizeiten, Projekten und Gottesdiensten
  • Mitarbeit bei Veranstaltungen mit Kindern und Familien in den Regionen und im Kirchenkreis

 

Wir erwarten:

  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche Deutschland
  • Führerschein und ein eigener PKW

 

Was wir uns wünschen:

Die Arbeit mit Kindern und Familien ist ein wichtiger und grundlegender Teil im Gemeindeleben. Die Gemeinden der Regionen und ihre Mitarbeitenden freuen sich auf eine/n teamfähige/n Mitarbeiter/in, die/der in regionaler Zusammenarbeit im ländlichen Raum der Altmark tätig sein will, ihre/ seine pädagogischen und theologischen Fähigkeiten einbringt und sich mit Kreativität auf die unterschiedlichen und wechselnden Gegebenheiten vor Ort konzeptionell einstellt.

 

Die Arbeit findet an verschiedenen Dienstorten statt. Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 9b.

Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung wird angeboten.

Zum selben Zeitpunkt ist eine 100% Stelle ordinierter Dienst (0,5 VE Jugendpfarrstelle Stendal, 0,5 VE Vertretungsdienst) und eine 100% Gemeindepfarrstelle in der Stadtgemeinde Stendal neu zu besetzen.      

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen einschließlich eines pfarramtlichen Zeugnisses sowie eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses schicken Sie bitte bis zum 02.10.2019 (Datum des Poststempels) per E-Mail an hohmann@kirchenkreis-stendal.de oder schriftlich an

Kirchenkreis Stendal
Am Dom 18
39576 Stendal

Weitere Informationen zu erfragen bei: Kreisreferentin für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien des KK Stendals, S. Hohmann, Tel.: 03931 – 6894 894.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar