31.07.2019
Gemeindesekretär (m/w/d)

Ev. Kirchengemeinde Herzberg

Die Evangelische Kirchengemeinde Herzberg

 

besetzt zum 01.10.2019 befristet für 1 Jahr die Stelle

eines Gemeindesekretärs (m/w/d).

 

Voraussetzung:

Fachliche Kenntnisse im Bereich Verwaltung

 

 

Arbeitsaufgaben:

  • Schriftverkehr für die Kirchengemeinde
  • Präsenz- und Telefondienst
  • organisatorische Vorbereitung von Gemeindeveranstaltungen

 

Wir erwarten:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Diskretion und Taktgefühl
  • PC-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Fortbildungen
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Kenntnisse kirchlicher Strukturen und die Bereitschaft das christliche Profil der Einrichtung mitzutragen

 

Wir bieten:

ein aufgeschlossenes, flexibles und sympathisches Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern an einem guten Ort.

 

 

Die Stelle hat einen Umfang von 12,5 Prozent (5 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters und ist befristet für 1 Jahr .

 

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 3.

 

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, gegebenenfalls einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit, wird bis zum 31.08.2019  per E-Mail an buero@kirche-herzberg.de  oder schriftlich an  Ev. Kirchengemeinde St. Marien, Leitungskreis, Magisterstr. 2 in 04916 Herzberg (Datum des Poststempels) erbeten.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Renate Lieback (Vorsitzende des Leitungskreises) Telefon: 0152 535 237 66.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar