Kindergartenleiter/in

Ev. Kindergarten "Kirchbergknirpse" in Ernstroda

Die Evangelische Kirchengemeinde Ernstroda sucht frühestens zum 01. März 2019

eine Kindergartenleiterin/einen Kindergartenleiter

im Evangelischen Kindergarten Kirchbergknirpse in Ernstroda (Ortsteil von Friedrichroda).

Der Kindergarten „Kirchbergknirpse“ befindet sich seit 25 Jahren in Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde. Der Kindergarten mit 80 zu betreuenden Kindern zeichnet sich aus durch sein evangelisches Profil, seine naturnahe Lage am Wald und die guten Verbindungen in den Ort Ernstroda mit seinem dörflichem Charakter innerhalb der Stadt Friedrichroda. Wir freuen uns auf eine engagierte Kindergartenleitung, die Konzept und Charakter des Kindergartens pflegt und weiterentwickelt sowie nach außen darstellt.

Ausbildungsvoraussetzung:

Abschluss gemäß §17 Absatz 2 ThürKitaG

Wir bieten:

  • Arbeit in einem aufgeschlossenen qualifizierten Team in freundlicher Atmosphäre
  • eigene Ideen können eingebracht werden
  • Vorbereitungszeiten und Teambesprechungen
  • Supervision
  • neu sanierter Kindergarten seit 2015

 

Arbeitsaufgaben:

  • Pädagogische Leitung
  • Mitarbeiterführung
  • Betriebsführung
  • Zusammenarbeit mit dem Gemeindekirchenrat, der Kommune Friedrichroda und den Eltern
  • Vernetzung mit anderen Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Weiterentwicklung des religionspädagogischen Profils der Einrichtung
  • regelmäßige Besprechungen

 

Wir erwarten:

  • Pädagogische Leidenschaft und Freude an der Weiterentwicklung unserer Konzeption
  • Berufserfahrung in Kindertagesstätten
  • Kenntnisse der Schwerpunkte und Umsetzung des Thüringer Bildungsplanes
  • Fähigkeiten in Konzeptentwicklung
  • Kompetenzen in den Bereichen Kommunikation und Personalführung, sowie Strukturierung der Mitarbeiterabläufe
  • Mitgestaltung und Repräsentation der Kirchengemeinde
  • Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche und Identifikation mit unserem christlichen Profil

 

Die Stelle hat einen Umfang von 100 Prozent  (40 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters und ist unbefristet.

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 10.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Weitere Auskünfte erteilt Herr Markus Keul, Tel. 03623 304001.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen wird bis zum 15.02.2019 per E-Mail an pfarramt@kandelaber.de oder schriftlich an Evangelische Kirchengemeinde Ernstroda, Kirchplatz 3, 99894 Friedrichroda OT Ernstroda (Datum des Poststempels) erbeten.