17.10.2022
Landeskirchenmusikdirektor (m/w/d) und Kirchenmusiker (m/w/d)

Evang. Kirche in Mitteldeutschland und Evang. Kirchenkreis Erfurt

 

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland und der Evangelische Kirchenkreis Erfurt suchen zum 1. Oktober 2023 eine(n) Landeskirchenmusikdirektor/Landeskirchenmusikdirektorin und Kirchenmusiker/Kirchenmusikerin (m/w/d)

(Stellenkennziffer 25/2022) Stellenumfang: 50% EKM + 50% Kirchenkreis Erfurt

Ausbildungsvoraussetzungen: Abgeschlossenes Studium Kirchenmusik A/MA


Wir wünschen uns für die EKM:

  • Vertretung der Belange der Kirchenmusik in der Landeskirche und gegenüber den Kirchenkreisen
  • Vernetzung der kirchenmusikalischen Arbeit innerhalb der Landeskirche, mit der Evangelischen Kirche in Deutschland und mit der außerkirchlichen Musikpflege
  • Leitung des Zentrums für Kirchenmusik und der Kammer für Kirchenmusik
  • Mitverantwortung bei der Entwicklung von Aus- und Fortbildungsangeboten für Kirchenmusiker*innen im haupt-, neben- und ehrenamtlichen Dienst und andere Multiplikatoren
  • Wahrnehmung der landeskirchlichen kirchenmusikalischen Fachaufsicht gemeinsam mit den Landeskantoren
  • Beratung von Kirchenmusiker*innen in Einzelfällen
  • Mitwirkung bei der Besetzung von A-Stellen
  • Vorbereitung und Durchführung von kirchenmusikalischen Höhepunkten auf landeskirchlicher Ebene
  • Repräsentation der EKM


Wir wünschen uns für den KK Erfurt:

  • Leitung und Weiterentwicklung der überregional ausgerichteten und sich überkonfessionell verstehenden Augustiner-Kantorei (ca. 120 Singende) und des Andreas-Kammerorchesters (ca. 20 Streicher), Das umfasst neben den wöchentlichen Proben die Weiterführung und Neuprofilierung von Konzertreihen sowie die Gestaltung von Probenwochenenden und Konzertreisen. Chor und (Laien-)Orchester bringen in Erfurt seit vielen Jahren große chorsinfonische Werke, Kantaten und Oratorien zur Aufführung.  
  • Gestaltung von Projekten, Gottesdiensten und Konzerten mit dem Schwerpunkt Augustinerkloster
  • Orgeldienste in der Augustinerkirche Erfurt

 

Wir bieten in Erfurt:

  • Kooperation mit gut vernetzten Partnern vor Ort (Zentrum für Kirchenmusik der EKM, Landeskirchenamt, Konvent der Erfurter Kirchenmusiker*innen, Augustinerkloster Erfurt, Predigergemeinde u.a.)
  • Probenräume und diverse Instrumente im Augustinerkloster
  • gut eingeführte Aufführungsorte und Aufführungsreihen
  • Büro-Arbeitsplatz im Zentrum für Kirchenmusik, Bürounterstützung
  • Selbst zu wählende Assistenz für die Aufgaben des KK im Umfang von 35% einer VE

 

Erwartet werden:

  • Erfahrung in der Leitung einer großen Kantorei mit sinfonischer Aufführungspraxis
  • überdurchschnittliche fachliche Qualifikation und Erfahrung
  • Kenntnis und Verständnis für alle Bereiche kirchenmusikalischer Arbeit und für die rechtlichen Rahmenbedingungen des Verkündigungsdienstes
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zum konzeptionellen Denken und Arbeiten
  • Organisationserfahrung
  • Mitgliedschaft in der Ev. Kirche
  • Führerschein und PKW

 

Die Stellen haben folgenden Umfang: 50 Prozent (19,5 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfanges eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters für die EKM und 50 Prozent (19,5 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfanges eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters für den Kirchenkreis Erfurt. Es ist vorgesehen, beide Teilstellen mit einer Person zu besetzen. Die Anstellung erfolgt unbefristet.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715). Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsverordnung (KAVO EKD-Ost) bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 14/12.


Auskünfte erteilen:
EKM: Oberkonsistorialrat Andreas Haerter 0162-2048750, Landeskantor Jens Goldhardt 0160-1858119
KK Erfurt: KMD Prof. Matthias Dreißig, 0160-4214509, Senior Dr. Matthias Rein, 0175-9144274
oder für das Bewerbermanagement: Frau Anja Voigt (0361/51800-168)

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit, wird bis zum 10.01.2023 unter Angabe der Stellenkennziffer per E-Mail an bewerbungen@ekmd.de oder schriftlich an das Landeskirchenamt der EKM, Referat A4, Postfach 800752, 99033 Erfurt (Datum des Poststempels) erbeten.

Erste Vorstellungsgespräche sind geplant für den 10. und 11. März 2023.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar