Bereitschaftstelefon in Krisenzeiten

Der Evangelische Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt e.V. (KWA) bietet ab sofort ein Bereitschaftstelefon für alle Menschen an, die durch die Folgen der Corona-Krise in ihrer beruflichen und wirtschaftlichen Situation in besonderer Weise betroffen sind.

Unter der Nummer 0800 330 15 15 erreichen Sie Mitarbeitende des Verbandes, die den Kontakt zu Seelsorgerinnen und Seelsorgern oder geschulten Beraterinnen und Beratern aus dem Bereich der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) herstellen. Das Bereitschaftstelefon ist von 10 bis 22 Uhr besetzt.

„Wir durchleben alle zusammen gerade schwere Zeiten. Die Corona-Krise stellt Arbeitnehmer, Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Kulturschaffende vor große Herausforderungen. Nichts funktioniert mehr so, wie wir es gewohnt sind. Und das Schlimmste: Einigen von uns bricht gerade völlig unverschuldet die berufliche Existenz zusammen“, so Gudrun Nolte, Vorsitzende des Verbandes.

In dieser Situation möchte der KWA ein „offenes Ohr“ für Ihre Sorgen, Nöte und Ängste anbieten und das Gespräch suchen. Es stehen Seelsorgerinnen und Seelsorger sowie geschulte Beraterinnen und Berater aus dem Ev. Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt (KWA) und dem Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer (AEU) zur Verfügung. Es wird keine Rechts- und Finanzberatung angeboten.

Kontakt: Gudrun Nolte, KWA Vorsitzende und Leiterin des KDA der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland: Tel. 040- 30620-1351; Gudrun.Nolte@kda.nordkirche.de; Axel Braßler, KWA Geschäftsführer, 0511-473877-11; a.brassler@kwa-ekd.de

Der Evangelische Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt (KWA) ist eine Stimme der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), die sich im gesellschaftspolitischen Diskurs für gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit einsetzt. Durch Veranstaltungen, Publikationen und Kampagnen fördert er den Dialog zwischen Kirche, Wirtschaft und Arbeitswelt. Der KWA orientiert sich mit seinem bundesweiten Netzwerk an einer nachhaltigen und sozialen Wirtschaftsordnung, die dem Wohl des Menschen dient: kwa-ekd.de

Der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer ist ein von ehrenamtlichem Engagement getragenes Netzwerk protestantischer Unternehmer, Manager und Führungskräfte. Wir rüsten uns geistig und geistlich zu, um uns in unserem Glauben zu vergewissern. Wir suchen ethische Orientierung und fachlichen Austausch, um uns in unserem unternehmerischen Entscheiden und Handeln zu bestärken. Wir beteiligen uns an der kirchlichen Meinungsbildung zu wirtschafts- und sozialethischen Fragen, um Kirche und Soziale Marktwirtschaft verantwortlich mitzugestalten: www.aeu-online.de



Ähnliche Artikel