Das Themenjahr "Neun Jahrhunderte Jüdisches Leben in Thüringen" (1.Oktober 2020 bis 30.September 2021) wurde durch die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und das katholische Bistum Erfurt ins Leben gerufen. Unterstützung bekommt es durch die Jüdische Landesgemeinde Thüringen (JLGT), großzügig finanziert werden Festveranstaltungen, Konzerte, Ausstellungen und Bildungsprojekte durch die Thüringer Staatskanzlei (TSK).

https://www.juedisches-leben-thueringen.de/home/