08.03.2022
Kirchenkreis Gotha

Friedensgebete:

  • Gotha, Margarethenkirche, täglich werktags um 12.15 Uhr
  • Gotha-Siebleben, Kirche St. Helena (Glashaus), jeden Mittwoch 20 Uhr  
  • Seebergen, Kirche St. Georg, jeden Donnerstag 19.30 Uhr
  • Sonneborn, Kirche St. Peter und Paul, jeden Montag 18 Uhr
  • Neudietendorf, Saal der Brüdergemeine, jeden Mittwoch 12.15 Uhr
  • Neudietendorf, Johanniskirche, jeden Freitag, 18 Uhr

Diakonie für den Landkreis Gotha:

Koordination der Hilfs- und Spendenangebote im Landkreis Gotha:

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren und konkrete Hilfe anbieten? Möglichkeiten könnten sein:

  • Anpacken bei Sachspendensortierungen und Ausgabe
  • Begleitung von Geflüchteten beim Ankommen, Wegweiser sein („Patenschaften“)
  • Sie können Ukrainisch und/oder Russisch und würden diese Fähigkeiten als Übersetzungshilfe zur Verfügung stellen
  • Kinderbetreuungsangebote unterstützen uvm

Melden Sie sich gern bei uns, entweder telefonisch unter 03621-305819 oder 03621-214500 oder Sie füllen einfach dieses Formular aus (PDF) https://www.diakonie-gotha.de/allgemeines_erfassungsbogen_fuer_helfer_de.pdf und senden es an uns: ehrenamtlich@diakonie-gotha.de

Sie sind ein Verein, eine Initiative, ein Träger/Institution oder Privatperson und benötigen für ihr Ukrainehilfe-Engagement (zusätzliche) ehrenamtliche Unterstützung? Wir bemühen uns, passende Freiwillige zu finden und Ihnen zu vermitteln.
Füllen Sie hierzu am besten dieses Formular aus (PDF) https://www.diakonie-gotha.de/allgemeines_erfassungsbogen_fuer_hilfesuchende_de.pdf und senden es an uns zurück: ehrenamtlich@diakonie-gotha.de.

Sachspendensammlungen:
Uns erreichen häufig Fragen dazu, wo aktuell Sachspenden abgegeben werden können. Insofern uns Sammelaktionen im Landkreis bekannt sind, geben wir diese Info auch gern an die Spender weiter. Sind Sie aktuell dabei eine Spendensammlung zu organisieren? Teilen Sie uns dies gern mit, sodass wir interessierte Spender an Sie verweisen können.

-> Seit dem 10. März gibt es eine gemeinsame Hotline der Diakonie mit dem Landratsamt, über die alle Hilfsangebote, Bereitschaft zum Engagement und Wohnungsangebote koordiniert werden.
Dafür werden Menschen gesucht, die Telefondienste übernehmen.
Die Zeiten sind von Montag bis Freitag, immer 9 - 12 Uhr in der Freiwilligen-Agentur des Diakoniewerks Gotha, Klosterplatz 6, 99867 Gotha. Wenn Sie helfen können, dann melden Sie sich bitte: 03621-305819 oder 03621-305846; ehrenamtliche@diakonie-gotha.de

Darüber hinaus nimmt die Freiwilligenagentur Wohnangebote entgegen, die für Geflüchtete aus der Ukraine zur Verfügung gestellt werden können. Diese werden dann an das Landratsamt Gotha weitergegeben. Auf der Homepage des Landratsamtes ist auch eine Onlineregistrierung für potenzielle Wohnungsgeber möglich.

Wichtig zu wissen ist, dass hier nur Angebote erfasst werden, bei denen es sich um abgeschlossene/separate Wohneinheiten handelt – sprich Ferienwohnung, Einliegerwohnung, reguläre Mietwohnung und ähnliches. Alle sonstigen Gast-Wohnangebote, wie Gästezimmer und Co, werden hier aktuell nicht erfasst. Diese können die Anbieter jedoch über die Internetplattform www.unterkunft-ukraine.de zur Verfügung stellen.

Weitere Informationen: Tanja Schreyer, Kreisdiakoniestelle, 03621-3058-46, Antje Sommer, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 0176-6036 9712


Mehr Fotos

Banner Selig sind Gotha Augustinerkirche  Foto: EKM

Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar