Andachten

Foto: Aufnahme von Andachtsbeiträgen "Angedacht" im Hörfunkstudio des MDR-Landesfunkhauses Halle/Saale.

Gleich nach den Nachrichten über die gute Nachricht reden.
In eineinhalb Minuten, einen "Augenblick mal" über Gott in der Welt reden.
Kurz mal "Angedacht", wie wir täglich leben, leiden und lachen.

Denn: Glaube macht nachdenklich, aber auch glücklich.
Davon erzählen die Autorinnen und Autoren im Radio.
Geschichten und Gedanken vom Heiligen Geist im Zeitgeist.
Alltäglich, außergewöhnlich und oft ganz aktuell.

"Angedacht"
Mo - Fr 5:50 und 9:50 Uhr
Sa - So 6:04 und 9:04 Uhr
MDR Sachsen-Anhalt

"Augenblick mal"
Mo - So 6:20 und 9:20 Uhr
MDR Thüringen

"Gedanken zur Nacht"
Mo - Fr gegen 22.55 Uhr
MDR Thüringen

Beim Mitteldeutschen Rundfunk gibt es die täglichen Andachten auch zum Nachhören als Podcast.

Kontakt

Rundfunkbeauftragte der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland
Ulrike Greim
Fon 03643/518044
Mobil 0172/2019799
rundfunkarbeit@ekmd.de


Foto: Aufnahme von Andachtsbeiträgen "Angedacht" im Hörfunkstudio des MDR-Landesfunkhauses Halle/Saale.

Veranstaltungskalender der EKM
Bundesweites Service-Telefon der evangelischen Kirche
Losung vom 24.08.2017
Fällt euch Reichtum zu, so hängt euer Herz nicht daran. Barnabas – das heißt übersetzt: Sohn des Trostes –, ein Levit, aus Zypern gebürtig, der hatte einen Acker und verkaufte ihn und brachte das Geld und legte es den Aposteln zu Füßen.
Psalm 62,11 Apostelgeschichte 4,36-37

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen