04.05.2020
17. - 23. Mai 2020

17.05. Rogate – Partnerschaftssonntag mit Tansania

Im Gebet sind wir am Sonntag Rogate mit den Gemeinden der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Tansania (ELCT) verbunden. Es bestehen in die dortigen Diözesen eine Reihe lebendiger Partnerschaften. Aus der Süd-Central-Diözese erreichte uns folgende Information zur Corona-Krise in dem afrikanischen Land: Noch ist die Zahl der Infektionen in dem Randgebiet im Süden gering. Wenn sie aber anwachsen, sind Teile der armen Bevölkerung besonders gefährdet.
1. Weil viele Menschen ohne TV / Radio nicht von den Informationen erreicht werden.
2. Weil viele die Familien vom Einkommen der Wanderarbeiter und Kraftfahrer abhängig sind, die möglicherweise das Virus einschleppen.
3. Weil unter der Bevölkerung sehr viele HIV-positiv sind und damit eine Immunschwäche haben.

Gott, wir bitten dich für die Menschen in Tansania, dass sie schnell eine weitgehende Aufklärung über die Corona-Krankheit erhalten und dass durch internationale Hilfe die gesundheitliche Versorgung für sie stark verbessert werden kann.

Wir danken dir für die Partnerschaftsbeziehungen zwischen der EKM und der ELCT.
Lass uns im Gebet jetzt einander noch intensiver beistehen.
Öffne Wege, wie wir den Gemeinden in Tansania wirksame praktische Hilfe leisten können.
Steh den Verantwortlichen in den Kirchenleitungen, aber auch in den diakonischen Einrichtungen und Krankenhäusern bei.

Amen.

 

Schulferien in Sachsen-Anhalt und Himmelfahrt

In dieser Woche sind Ferien in Sachsen-Anhalt und der Freitag nach Himmelfahrt ist auch in Thüringen offiziell schulfrei.
Für Viele war inzwischen lange schulfrei. Kinder und Jugendliche spüren, wie gut der normale Wechsel von Schulzeit und Ferien war.

Gütiger Gott, stärke in uns das Vertrauen, dass du bei deiner Zusage bleibst: „Solange die Erde steht, soll nicht aufhören Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht.“  (1. Mose 8, 22)

So soll nach einer Zeit der Angst auch die Zeit des Friedens und der Sicherheit folgen.

Verleihe Eltern und Lehrern Phantasie und Ideen, um bei den Schulkindern das Vertrauen in deine Güte und Fürsorge zu stärken.

Amen.

 

18.05. Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen

Die ökumenische Bewegung hat zum Ziel, die Einheit der Christinnen und Christen zu fördern. Dabei dient in Deutschland als repräsentatives Organ und Forum der christlichen Kirchen die „Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen“ (ACK).
Für den 18.05.2020 war eine Mitgliederversammlung geplant, in der die ACK die Freikirche der Siebten-Tags-Adventisten als Vollmitglied aufnehmen wollte. Trotz Absage der Mitgliederversammlung geht die Arbeit weiter und es bleibt die Verbundenheit und das gemeinsame Bemühen um gegenseitige Verständigung und Anerkennung.

Wir danken Gott für den gemeinsamen ökumenischen Weg der verschiedenen Kirchen, der zu viel Vertrauen und einem guten Miteinander geführt hat.

Wir bitten für die Gemeinschaft innerhalb der ACK. Wir bitten, dass wir einander beistehen, aber auch Meinungsverschiedenheiten offen ansprechen können und voneinander lernen.

Amen.

 

21.05. Himmelfahrt

In dieser Woche ist das Fest Christi Himmelfahrt. Wir erinnern uns noch gut der bunten Traditionen zu diesem Tag, der immer mehr ein Tag der Familie wurde. Aber auch das ist seit diesem Jahr anders.

Herr Jesus Christus, du bist zu Gott dem Vater in den Himmel gefahren, damit du an jedem Ort bei uns sein kannst. Genauso wie der Himmel überall um uns ist, so bist du es auch.

Schenke uns die Gewissheit deiner Nähe.

Amen.

 


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar




DOWNLOADS