10.09.2020
20. - 26. September 2020

20.09. Ermutigung zum Abladen von Sorgen

Der heutige Wochenspruch ermutigt uns zum Ablegen von Sorgen und zum Vertrauen auf Gottes Fürsorge: „All Eure Sorge werft auf ihn, denn er sorgt für euch.“ (1. Petrus 5,7)


Lebendiger Gott, wir kommen zu dir und bringen dir all unsere Sorgen mit:

Sorgen um deine Schöpfung, die wir bebauen und bewahren sollen,
Sorgen um die aktuellen Herausforderungen im Umgang mit Covid-19,
Sorgen um ungesunde Entwicklungen in unserer Gesellschaft,
Sorgen um Menschen, die uns nahe stehen und
Sorgen um uns selbst.

Lass uns in Gemeinschaft mit dir zur Ruhe finden!
Gib uns die Klarheit der Gedanken, um in deinem Sinne zu handeln!
Lass uns bei dir ablegen, was uns überfordert!

Denn du sorgst für uns - heute und in der kommenden Zeit bis hin zu deiner Ewigkeit.

Amen.

 

25./26.09. Klausurtagung der Kreiskirchenrates des Kirchenkreises Henneberger Land

Der Kreiskirchenrat des Kirchenkreises Henneberger Land zieht sich zur Tagung und zur Beratung zurück.


Fürsorglicher Gott.

Sende deinen Geist für alles, was besprochen und geplant wird.
Sende deinen Geist, um zu spüren, dass wir als deine Kinder zu Geschwistern geworden sind, die in ihrer Gemeinschaft vieles bewirken können, was allein nicht möglich ist.

Gib ein offenes Ohr und ein offenes Herz, um die Sorgen der anderen wahrzunehmen und einander zu stärken.
Schenke den Geist der Freude, weil du uns Gemeinschaft schenkst mit dir und den Menschen, die uns berühren.

Amen.

 

26.09. Verabschiedung von Superintendent Dr. Lieberknecht

Dr. Ulrich Lieberknecht wird nun aus seinem Dienst als Superintendent im Kirchenkreis Bad Salzungen - Dermbach verabschiedet.


Gott, wir danken dir, dass du ihn in seinem Dienst mit deinem Segen begleitest hast und er für andere durch dich zum Segen geworden ist. Wir danken dir für alles, was du durch ihn gewirkt hast. Wir befehlen dir an, was unvollendet bleiben musste. Behüte ihn auf seinem nun folgenden Weg.

Sei mit all jenen, die den Übergang begleiten. Lass deinen Geist wirken bei der Suche und Wahl der zukünftigen Superintendentin bzw. des zukünftigen Superintendenten. Schenke dem Kirchenkreis Bad Salzungen - Dermbach eine Zukunft, die du durch dein Wort und Sakrament und durch deinen Segen begleitest.

Amen.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar




DOWNLOADS


E-Mail-Probleme

Aufgrund der Umstellung unseres E-Mail-Systems kann es zu Verzögerungen oder sogar dazu kommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Lesebestätigung.
Wir arbeiten dran.