Zisterzienserklosterkirche St. Marien

Adressdaten


Daten & Fakten


  • Baujahr: 1131
  • Baustile: romanisch
  • Besonderheiten: älteste noch vorhandene Klosterkirche der Zisterzienser in Deutschland, Station am Thüringer Klosterpfad und an den Pilgerwegen nach dem Tochterkloster Loccum und der Zisterzienserinnen-Abtei Waldsassen.
  • Öffnungszeiten Sommer: 7.30-18.30 Uhr
  • Öffnungszeiten Winter: 7.30-18.30 Uhr

Profil


Gottesdienst - Bei uns findet regelmäßig Gottesdienst statt. Bibel zur Lektüre - Bei uns liegt eine Bibel zur Lektüre aus. Gebetsort - Wir haben einen besonderen Gebetsort (z.B. Lichterbaum, Kapelle, Kreuzgang o.Ä.). Führungen - Wir bieten auf Nachfrage Führungen an. Kirchenführer - Wir bieten einen gedruckten Kirchenführer. Veranstaltungen - Wir führen besondere Veranstaltungen durch (z.B. Konzerte oder Ausstellungen). Reformation - Unsere Kirche ist ein Ort der Reformationsgeschichte. Pilgerweg - Wir sind eine Station auf einem Pilgerweg. behindertengerecht - Wir sind auf behinderte Menschen eingestellt. Angebote für Kinder - Bei uns gibt es Angebote für Kinder: z.B. Malecke, Kinderspielplatz, Kirchenpädagogik. Café - Wir führen ein Kirchen-Café. Rad- oder Wanderweg - Wir liegen an einem Rad-/wanderweg. Trinkwasser - Bei uns gibt es Trinkwasser in der Nähe. Toilette - Im Umkreis von 100m finden Sie eine öffentliche Toilette.