Kirche

Die ehemalige Filialkirche von Graitschen ist eine einschiffige in Teilen romanischen Kirche mit eingezogenem, querrechteckigem Chorturm und Apsis. Beim Umbau von 1718/19 wurde wahrscheinlich auch der schmalere Turmaufsatz mit geschweifter Haube errichtet.



Adressdaten


  • 07616 Poxdorf
    Dorfstraße 21

Beschreibung


Eine Besonderheit stellen Rundbogenfries und Lisenen in der Apsis, diese typische Architekturform der Romanik wurde nur selten in Thüringer Dorfkirchen verwendet.

Von der um 1719 entstandenen Ausstattung sind der Kanzelaltar mit volkstümlichen Predellagemälde und die Westempore als Teil der ehemaligen Emporenanlage erhalten geblieben.

Mehr Fotos


Kirche