Evangelische Dorfkirche

Die Kirche ist keine Chorturmkirche (mehr), der Altar befindet sich im Osten des Kirchenschiffs, während sich der Turm im Westen befinde.



Adressdaten


Daten & Fakten


  • Baujahr: 13. Jh.
  • Baustile: 1505 u. 1705 erweitert
  • Besonderheiten: Kanzelaltar, Taufengel, Empore mit "Herzogsstuhl"
  • Öffnungszeiten Sommer: auf Anfrage

Profil


Gottesdienst - Bei uns findet regelmäßig Gottesdienst statt. behindertengerecht - Wir sind auf behinderte Menschen eingestellt. Angebote für Kinder - Bei uns gibt es Angebote für Kinder: z.B. Malecke, Kinderspielplatz, Kirchenpädagogik.

Beschreibung


Im Vorgängerbau befand sich der Chor unter dem Turm, aber Anfang des 18. Jhd. fand ein umfassender Umbau statt.