St. Veits-Kirche

Adressdaten


  • 07407 Rudolstadt
    Oberpreilipp 4

Daten & Fakten


  • Öffnungszeiten Sommer: nur zu den Gottesdienstzeiten

Beschreibung


Die St.Veits Kirche in Oberpreilipp ist eine der ältesten in der Gegend. Sie wurde 1090 im byzantinischen Stil erbaut und ist dem Heiligen Veit gewidmet. In späterer Zeit entwickelte sich die Preilipper Kirche zu einem stark besuchten Wallfahrtsort. Zur Bedeutung des Gotteshauses mag auch die Legende beigetragen haben, dass der Heilige Antonius auf seiner Missionsreise in das Sorbenland hier verstorben sein und unter dem "Heiligen Hügel" begraben liegen soll. Die St. Veitskirche wäre auf Grund ihres Alters und Baustils ein bedeutendes Kulturdenkmal geworden. Leider hat man den Wert des Bauwerks nicht erkannt. Im Jahr 1862 wurde die Kirche teilweise abgetragen. Der Turm blieb erhalten. Wertvolle Schnitzaltäre und der spätromanische Weihwasserkessel können heute im Stadtmuseum Saalfeld bewundert werden.