PM 074 | 05.06.2020
Philharmonische Abendgebete in Gotha und Eisenach

Kollekte ist für Projekte mit freischaffenden Künstlern gedacht

Mit Philharmonischen Abendgebeten mit Mitgliedern der Thüringen-Philharmonie Gotha-Eisenach sorgen die Evangelischen Kirchengemeinden Gotha und Eisenach wieder für musikalische Angebote in ihren Kirchen. Der nächste Termin ist am kommenden Mittwoch (10. Juni) in der Margarethenkirche in Gotha. Um 18 Uhr erklingen Werke von Beethoven, Naumann, Heinichen und Piazzolla für Viola und Fagott, gespielt von Constanze Eggert (Viola) und Stefan Goerge (Fagott). In der Eisenacher Georgenkirche startet die Veranstaltungsreihe am 19. Juni um 19.30 Uhr.

Eigentlich sollte im Juni der Gothaer Orgelzyklus beginnen, informiert Kirchenmusikdirektor Jens Goldhardt aus Gotha (Foto). Da dies wegen der Corona-Krise nicht möglich ist, suchte er nach einer anderen Möglichkeit, um wieder konzertante Musik in der Kirche erklingen zu lassen. Bei der Thüringen-Philharmonie Gotha-Eisenach fand er Unterstützer und so werden bei den Abendgebeten künftig immer einzelne Musiker in einem gottesdienstlichen Kurz-Format auftreten. Es sind beispielsweise Werke für Bassklarinette solo, ein Bläser-Trio und ein Streichquartett zu hören.

„So können zum einen die Musiker wieder vor Zuhörern spielen und Musikinteressierte erleben wieder live gespielte Musik. Gleichzeitig sorgen wir für ein geistliches Angebot“, erklärt Goldhardt. Und noch ein weiteres Ziel wird erreicht: Da viele freischaffende Künstler zum Teil derzeit gar keine Einnahmen haben, ist die Kollekte in Absprache mit den Mitgliedern der Thüringen-Philharmonie Gotha-Eisenach für künftige Projekte mit Freiberuflern geplant.

Die nächsten Philharmonischen Abendgebeten finden in Gotha immer mittwochs um 18 Uhr und in Eisenach am 24. und 29. Juni statt. In Eisenach werden außerdem weitere Musikalische Andachten angeboten.

RÜCKFRAGEN

Jens Goldhardt, 0160-1858119


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar





E-Mail-Probleme

Aufgrund der Umstellung unseres E-Mail-Systems kann es zu Verzögerungen oder sogar dazu kommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Lesebestätigung.
Wir arbeiten dran.