Arbeitshilfen für das Friedhofswesen

Das Landeskirchenamt veröffentlicht hiermit Musterformulare für die verschiedensten Sachbereiche einer Friedhofsverwaltung. Diese sind unter den Buchstaben A bis I thematisch geordnet. Beigefügt ist dazu ein Hinweisblatt, das zu jedem Muster eine kurze Erläuterung oder Anleitung gibt.

Die Veröffentlichung enthält weiterhin die mit Amtsblatt Nr. 10/2010 erlassenen Mustersatzungen (Musterfriedhofssatzung, Mustergebührensatzung, Mustergrabmal- und -bepflanzungsordnung) sowie die den Satzungen zu Grunde liegende Friedhofsverordnung vom 20. August 2010. Durch diese ist festgelegt, dass die Mustersatzungen beim Erlaß neuer Satzungen zu verwenden sind.

Für den Fall, dass ein Friedhof von einer Kirchengemeinde nicht mehr ordnungsgemäß geführt werden kann, und an eine Übertragung der Friedhofsträgerschaft an die Kommune gedacht ist, wird ein Musterüberlassungsvertrag beigefügt. Dieser ist im gegebenen Fall zu verwenden.

Für Rückfragen oder Informationen steht Ihnen Ihre Kreiskirchenämter und im Landeskirchenamt Frau Sandra Schaffroth für den Bereich Friedhofs- und Bestattungswesen unter der Tel.-Nr. 0361 51800512 bzw. unter der Mailadresse: sandra.schaffroth@ekmd.de zur Verfügung.

Handreichung zum Thema "Grundlagen für den Umgang mit Grabstätten in Kirchen in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland