Brot für die Welt
Jeder Mensch hat ein Recht auf das tägliche Brot, auf Frieden, Bildung und Gesundheit. In mehr als 1.200 Projekten jährlich leistet "Brot für die Welt" wirksame Hilfe zur Selbsthilfe. Dabei arbeitet "Brot für die Welt" immer mit einheimischen Kirchen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa partnerschaftlich zusammen. "Brot für die Welt" ist ein Hilfswerk der evangelischen Landes- und Freikirchen in Deutschland.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.brot-fuer-die-welt.de
Bitte spenden Sie unter dem Stichwort "BROT FÜR DIE WELT".


Diakonie-Katastrophenhilfe
Humanitäre Hilfe ohne Wenn und Aber. Erdbeben, Überschwemmungen, Dürren, Epidemien - die Diakonie Katastrophenhilfe ist zur Stelle, wo die Not am größten ist. Sie hilft Menschen, die Opfer von Naturkatastrophen wurden, aber auch Opfern von Krieg und Vertreibung. Und sie hilft unabhängig von Hautfarbe, Alter, Geschlecht, Religion und Nationalität.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.diakonie-katastrophenhilfe.de
Bitte spenden Sie unter dem Stichwort "KATASTROPHENHILFE".


Hoffnung für Osteuropa
Vielen Millionen Menschen in den mittel- und osteuropäischen Reformländern geht es heute wirtschaftlich vielfach schlechter als in den letzten Jahren der kommunistischen Herrschaft. Sie leben in tiefer Armut und oft im Elend. Leidtragende sind häufig Kinder, Alte, Kranke, Behinderte und kinderreiche Familien.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.hoffnung-fuer-osteuropa.de
Bitte spenden Sie unter dem Stichwort "OSTEUROPAHILFE"

Diakonie-Spendenkonto:


Diakonie: Hilfe vor Ort
Die Diakonie hilft Menschen in Not. Im Wirkungsgebiet der Diakonie Mitteldeutschland setzen sich mehr als 1.900 Einrichtungen praktischer Nächstenliebe für Männer, Frauen und Kinder ein, die Hilfe, Rat und Fürsprache brauchen. Ihre Spende hilft dabei.

Mit Spenden, Kollekten und mit den Einnahmen aus der Straßensammlung unterstützen wir vor allem soziale Dienste, die sich in besonderer Weise für Menschen am Rande unserer Gesellschaft stark machen - für Alleinerziehende, für Wohnungslose, für Geflüchtete, für sozial benachteiligte Kinder und Erwachsene.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!

Diakonie Spendenkonto:


Aktion Kindern Urlaub schenken
Jedes vierte Kind in Mitteldeutschland lebt in Armut. Die "Aktion Kindern Urlaub schenken" ruft dazu auf, mit 15 Euro je einem Kind einen Tag lang Urlaub, Erholung und Förderung zu schenken. In pädagogisch durchdachten Freizeit- und Bildungsprojekten lernen Kinder ihre eigenen Stärken kennen. Sie kommen in Kontakt mit anderen Kindern und mit erfahrenen Sozialarbeitern. Aber auch Hilfen für Eltern werden ins Leben gerufen. Die Vergabe der Spenden überwacht ein Spendenrat, den der Jenaer Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Roland Merten leitet.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.urlaubschenken.de
Bitte spenden Sie unter dem Stichwort "URLAUB SCHENKEN"

  • Evangelische Bank eG
    IBAN: DE45 5206 0410 0002 0020 00
    BIC: GENODEF1EK1
  • KD Bank Magdeburg
    IBAN: DE64 3506 0190 0002 002000
    BIC: GENODED1DKD
  • Hier können Sie online spenden.

Aktion Familien gehören zusammen
In Deutschland anerkannte Flüchtlinge haben das Recht, ihre Familien nachzuholen. Erst dann kann auch Integration gelingen. Es ist unverantwortlich, Frauen und Kinder auf die lebensbedrohende Fahrt über das Mittelmeer zu zwingen. Mit Hilfe von Spenden sorgt die Diakonie Mitteldeutschland dafür, dass die Angehörigen von Geflüchteten auf gefahrlosem Weg nach Deutschland gelangen können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.familien-gehoeren-zusammen.de
Bitte spenden Sie unter dem Stichwort "Flüchtlingshilfe"

Spendenkonto:


Aktion Thüringen hilft
"Thüringen hilft" ist das gemeinsame Hilfswerk der Diakonie Mitteldeutschland, der Thüringer Allgemeinen und der Ostthüringer Zeitung. Ziel ist es, Menschen in Not im Freistaat Thüringen zur Seite zu stehen. "Thüringen hilft" konzentriert sich auf das Verbreitungsgebiet der beiden Tageszeitungen Thüringer Allgemeinen und Ostthüringer Zeitung. Die beiden Printmedien berichten regelmäßig über die Verwendung der Spenden.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!
Bitte spenden Sie unter dem Stichwort "Thüringen hilft"

Spendenkonto:


Diakonie Corona Hilfe
Die Corona-Krise trifft uns alle schwer, für Menschen in Armut aber ist die Situation besonders schwierig. Sie haben meist keine Möglichkeit, Vorräte anzulegen. Das Kontaktverbot ist für eine benachteiligte Familie in einer kleinen Wohnung deutlich schwerer umzusetzen als in einem Haus mit Garten. Auch wohnungslose Menschen brauchen auch weiterhin unsere Hilfe. Die Diakonie Mitteldeutschland bittet um Spenden.

Dank Spendenhilfe können wir dafür sorgen, dass unsere Tafeln und Wärmestuben, unsere Suppenküchen und Bahnhofsmissionen noch möglichst lange notleidende Menschen mit dem Notwendigsten versorgen können. Einige Diakonie-Einrichtungen verteilen bereits Lebensmittel-Gutscheine. Sollte es zu einer Schließung kommen, können die Coupons direkt in den Geschäften gegen Nahrungsmittel eingetauscht werden. Auch Bringe-Dienste für Menschen, die das Haus nicht mehr verlassen können, werden derzeit ins Leben gerufen.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!
Bitte spenden Sie unter dem Stichwort "Diakonie Corona Hilfe"

Spendenkonto:


Spenden sind steuerabzugsfähig. Eine Zuwendungsbestätigung schicken wir Ihnen unaufgefordert immer im Februar für das jeweils vergangene Kalenderjahr zu; bitte geben Sie Ihre Adresse an. Erbschaften und Vermächtnisse sind von der Erbschaftssteuer befreit.


Kontakt des Fundraising-Beauftragten der Diakonie

Diakonie Mitteldeutschland
Referent Spenden und Ehrenamt

Andreas Hesse
Merseburger Straße 44
06110 Halle
Fon 0345/12299-141
Mobil 0172/7748248
helfen@diakonie-ekm.de

E-Mail-Probleme

Aufgrund der Umstellung unseres E-Mail-Systems kann es zu Verzögerungen oder sogar dazu kommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Lesebestätigung.
Wir arbeiten dran.