18.06.2020
Assistenz der Superintendentur (m/w/d)

Ev.-Luth. Kirchenkreis Eisenach-Gerstungen

 

Der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis Eisenach-Gerstungen besetzt  zum 1. Oktober 2020 die Stelle einer

 

Assistenz der Superintendentur (Kirchenkreisbüro) (m/w/d)

 

Dienstort ist das Büro der Superintendentur in 99817 Eisenach, Obere Predigergasse 1.

 

 

Ausbildungsvoraussetzungen:

abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann/frau für Bürokommunikation, Sekretär/in oder vergleichbarer Abschluss

 

Aufgabenprofil:

  • Termin- und Büroorganisation, Repräsentation nach innen und außen
  • Erledigung der Geschäftskorrespondenz
  • Sachbearbeitung nach Auftrag
  • Arbeit mit Wiedervorlagen, Aktenführung, Verwaltung der Registratur
  • Protokollführung (gelegentlich auch abends),
  • Zuarbeit bei Personalangelegenheiten, Personalaktenführung
  • Organisation, Vor- und Nachbereitung insbesondere von Gremiensitzungen
  • Datenbankpflege, Recherche
  • Sprachliche und orthografische Bearbeitung von Texten

 

Erwartet werden:

  • offene, freundliche, serviceorientierte Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten
  • eigenständige Bearbeitung von Sachverhalten, Leistungsbereitschaft, Koordinationsgeschick, effektive Arbeitsorganisation, Diskretion, Teamfähigkeit.
  • professioneller Umgang mit gängigen MS-Produkten (Word, Excel, Power Point, Outlook) Erfahrung mit moderner Bürotechnik und Internetanwendungen
  • vorteilhaft sind Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit und Social Media.
  • Organisationsgeschick
  • Kenntnisse kirchlicher Strukturen und die Bereitschaft das christliche Profil der Einrichtung mitzutragen

 

Die Stelle hat einen Umfang von 100 Prozent (40 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters.

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 6.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, gegebenenfalls einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit, wird bis zum 15. August 2020 Mail (nach telefonischer Vorankündigung, Tel. 03691/ 203432 ) an Superintendent Ralf-Peter Fuchs, Obere Predigergasse 1, 99817 Eisenach oder per Mail an superintendentur@kirchenkreis-eisenach.de erbeten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Superintendent Ralf-Peter Fuchs, Tel.:03691/ 203432; superintendent@kirchenkreis-eisenach.de

 

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur als Duplikat ein. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht. Die datenschutzgerechte Vernichtung der Unterlagen nach Abschluss des Besetzungsverfahrens wird garantiert.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar




E-Mail-Probleme

Aufgrund der Umstellung unseres E-Mail-Systems kann es zu Verzögerungen oder sogar dazu kommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Lesebestätigung.
Wir arbeiten dran.