B-Kirchenmusiker/in

Ev.-Luth. Kirchenkreis Waltershausen-Ohrdruf

Der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis Waltershausen-Ohrdruf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine B-Kirchenmusikerin/einen B-Kirchenmusiker (50 %).

 

 

Die Stelle ist unbefristet und hat einen 50%igen Dienstumfang. Dienstschwerpunkt ist Ohrdruf. Geplant ist die Stellenaufstockung auf 100% ab 2022 durch eine regionale Beauftragung.

 

Ausbildungsvoraussetzung:

Abgeschlossenes Studium als B-Kirchenmusiker oder ein vergleichbarer Abschluss

 

Arbeitsaufgaben:

  • Organistendienst im Gottesdienst
  • Leitung der Kantorei Ohrdruf (regionaler Chor mit ca. 25 Sängerinnen und Sänger)
  • Leitung des regionalen Gospelchores (ca. 18 Sängerinnen und Sänger,  22 Proben jährlich)
  • Leitung des Kinderchores (z. Zt. ca. 12 Sängerinnen und Sänger, 22 Proben jährlich)
  • Organisation und Betreuung von Konzerten in der  „Bachstadt Ohrdruf“ (u.a. Bachfest Ohrdruf/Gotha der Neuen Bachgesellschaft im Sommer 2021)
  • Mitarbeit bei der Gestaltung der Kirchenmusik in der Region, insbesondere den benachbarten Kirchengemeinden

 

Wir erwarten:

  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Mobilität (Führerschein, Fahrzeug)

 

Wir bieten:

  • Entfaltungsmöglichkeiten bei der Gestaltung kirchgemeindlicher und regionaler Angebote   
  • Offenes Miteinander der Kirchenmusiker, z.B. gemeinsame Projekte
  • Zusammenarbeit mit dem örtlichen ehrenamtlich geleiteten Posaunenchor

 

In Ohrdruf befindet sich in der St. Trinitatiskirche eine Ratzmann-Knauf-Orgel (1814/1886) mit 34 Registern. Ohrdruf ist eine Kleinstadt in der landschaftlich reizvollen Umgebung des Thüringer Waldes mit ca. 5.000 Einwohnern.

 

Die Stelle hat einen Umfang von 50 Prozent (20 Wochenstunden). Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 10.

 

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de  (ON 715).

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit reichen Sie bitte ein bis zum 28. Februar 2019 per E-Mail an

wolfram.kummer@suptur.de oder schriftlich an:

 

Evang.-Luth. Kirchenkreis Waltershausen-Ohrdruf

Lutherstraße 3

99880 Waltershausen

 

 

Weitere Auskünfte erteilen: Superintendent Wolfram Kummer, Tel.: 03622 4006633 oder KMD Theophil Heinke, Tel.: 03622 4006636, E-Mail: heinke@suptur.de


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar