18.11.2020
B-Kirchenmusikerin (m/w/d)

Ev.-Luth. Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach

Der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

B-Kirchenmusikerin (m/w/d) (100%)

für Bad Liebenstein und Region. Dienstsitz ist Bad Liebenstein.

 

Das Heilbad Bad Liebenstein mit seinen ca. 8000 Einwohnern mit den Ortsteilen Steinbach, Meimers und

Schweina ist ein idyllischer Kurort zwischen Thüringer Wald und Rhön. Im Jahr 2018 verzeichnete die Stadt ca. 31.000 Kur- und Übernachtungsgäste. Grund- und Regelschule sind vor Ort. Gymnasien liegen in der Kreisstadt Bad Salzungen und im benachbarten Ruhla. Die Friedenskirche ist täglich für Besucher geöffnet. Weitere Wirkungsorte sind Breitungen und Gumpelstadt.

 

Wir suchen:

Eine teamfähige Persönlichkeit, der die Pflege der traditionellen Kirchenmusik am Herzen liegt, die offen ist für neuere Wege und die auch Wert auf die Nachwuchsarbeit legt.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium Kirchenmusik B oder Bachelor
  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche
  • Führerschein und PKW sind in dieser ländlichen Region notwendig.

Wir bieten:

  • ein Dienstzimmer mit Klavier und Telefon im Pfarrhaus Bad Liebenstein
  • eine Jehmlich-Orgel (1971) II/P/15 in der Friedenskirche in Bad Liebenstein
  • eine Jehmlich-Orgel (1968) II/P/16 in der Marienkirche Breitungen
  • eine Digitalorgel und ein Orgelpositiv in der Kirche in Steinbach
  • E-Pianos und Orffsches Instrumentarium
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Unterstützung in ihrer ausübenden Tätigkeit durch Ehrenamtliche

Wir wünschen uns:

  • Aufgeschlossenheit und Freude an der Arbeit mit Menschen
  • musikalische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Region 
  • Weiterführung und Entwicklung der regionalen Kirchenchöre 
  • die musikalische Ausgestaltung der Gottesdienste
  • die Koordination der Orgeldienste mit den ehrenamtlichen Organisten
  • Organisation und Durchführung von musikalischen Höhepunkten und Konzerten (Schwerpunkt Bad Liebenstein und Breitungen) 
  • Bereitschaft, auch neue Wege der Kirchenmusik zu gehen
  • Ansprechpartner für die ehrenamtlichen Kirchenmusiker
  • Mitarbeit bei Projekten im Kirchenkreis und in der Region 

 

Die Vergütung erfolgt nach KAVO-EKD Ost- EG 10.

Die Vorstellungsrunden sind für den 19. und 20. April 2021 geplant.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Auskünfte erteilen:

Amt. Superintendent Alfred Spekker, Frankenheim, Tel. 036946/32104

Vakanzverwalter: Pfarrer Norbert Endter, Schweina, Tel. 036961/72946

Kreiskantor Hartmut Meinhardt, Friedrich-Eckardt-Str. 37, 36433 Bad Salzungen, Tel.: 03695-620029

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 15.03.2021 an den Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach, Entleich 4, 36433 Bad Salzungen zu senden oder auch per mail an margit.august@kkbasa.de .


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar