07.10.2019
Einrichtungsleiter (m/w/d)

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Weimar

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Weimar im Trägerverbund mit der Kindervereinigung Weimar e.V. sucht ab Januar 2020

 

einen Einrichtungsleiter (m/w/d)

für den Kindertreff „Kramixxo“ und den Jugendclub Waggong in Weimar West

 

Wir sind eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Stadtteil Weimar-West. In unseren zwei Häusern Kindertreff Kramixxo und Jugendclub Waggong sowie auf unserem Bauspielplatz stellen wir begleitete Erfahrungsräume zur Verfügung. Wir verstehen uns als Ansprechpartner/innen und Unterstützer/innen in der Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Unsere Einrichtung ist dabei geprägt durch Offenheit, Vielfalt und Toleranz.

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • Organisatorische und konzeptionelle Leitung des Kinder- und Jugendtreffs in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden
  • Netzwerksarbeit – Gestaltung von Vernetzung mit Partnern in der Jugendhilfe, Gremienarbeit
  • Multiplikatorentätigkeit – Öffentlichkeitsarbeit, Erfahrungsaustausch, Berichtswesen
  • Teilnahme an Dienstberatungen, kollegialer Beratung, Klausuren zur Konzept- und Qualitätsentwicklung, Weiterbildungen und Supervision
  • Verwaltung – Projektmanagement, Fundraising
  • Präsenz in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen nach Dienstplan/Teilnahme an Freizeiten 

 

 

Anforderungen:

  • Leitungskompetenz auf Augenhöhe der Mitarbeitenden 
  • Fähigkeit, sich auf flexible Arbeitszeiten einzustellen, für den eigenen Arbeitsbereich Verantwortung zu übernehmen und Gestaltungsspielräume zu nutzen
  • Kommunikationstalent mit Kindern und Jugendlichen, dem Mitarbeitendenteam, der Trägerkonferenz aus einem konfessionellen und einem nichtkonfessionellen Träger
  • der Wille, sich auf die speziellen Problemlagen sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher sowie deren Familien einzulassen und diesen vorurteilsfrei gegenüberzustehen
  • Lust auf Teamarbeit und die Gestaltung sozialer Kontakte
  • eine stabile Persönlichkeit, die für die Sache „brennen“ kann, und sich vor „ausbrennen“ schützt
  • eine mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich ist wünschenswert
  • Fachliche Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik bzw. ein verwandter Studienabschluss
  • Mitgliedschaft in einer Kirche ist erwünscht

 

 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit mit Unterstützung eines erfahrenen Teams
  • Gestaltungsspielräume bei der Entwicklung von neuen Projekten
  • Begleitung durch zwei in Weimar seit vielen Jahren in der Jugendhilfe tätigen Träger
  • Regelmäßige Weiterbildungen, Supervision und kollegiale Beratung
  • Eine angemessene Vergütung nach KAVO und flexible Arbeitszeiten
  • Beginn der Stelle: Januar 2020, 40 h/Woche

 

 

Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form, gern auch in Papierform, richten Sie bitte bis zum 25.11.2019 an: rylke@ek-weimar.de

 

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Weimar
Herderplatz 8

99423 Weimar

 

Rückfragen richten Sie bitte an

Pfarrer Hardy Rylke, Tel.: 03643 90 45 75

 

 

 


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar