14.09.2020
Erzieher (m/w/d)

Evangelische Kirchengemeinde Suhl

Die Evangelische Kirchengemeinde Suhl besetzt zum 1. Januar 2021 die Stelle eines Erziehers (m/w/d) für den Evangelischen Kindergarten „Arche Noah“ in Suhl.

 

Ausbildungsvoraussetzung:

Abschluss als Erzieher/in mit staatlicher Anerkennung oder ein vergleichbarer Abschluss gemäß § 14 ThürKitaG.

 

Arbeitsaufgaben:

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung der pädagogischen Arbeit nach Maßgabe der Konzeption – situationsorientierter und religionspädagogischer Ansatz
  • Planung und Organisation des Wochen- und Tagesablaufes
  • Wahrnehmung der Aufsichtspflicht
  • Dokumentation und Transparenz der pädagogischen Arbeit in Zusammenarbeit mit den Eltern
  • aktive Teilnahme an Dienstberatungen sowie Festen und Feiern des Kindergartens gemeinsam mit der Kirchengemeinde

 

Wir erwarten:

  • einen wertschätzenden, liebevollen Umgang mit den Kindern
  • soziale Kompetenz, das heißt u.a.: Aufgeschlossenheit, Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Kritikfähigkeit
  • Selbständigkeit, Verantwortungsbereitschaft, strukturierte Arbeitsweise, Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, Organisationsfähigkeit, PC Kenntnisse
  • Kenntnisse im situationsorientierten Ansatz
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Wir bieten:

  • eine gut ausgestattete evangelische Kindertagesstätte mit 75 Kindern (zwei Krippengruppen, drei altersgemischte Gruppen) in zentraler Lage unter der Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Suhl
  • ein qualifiziertes, freundliches und engagiertes Team mit sehr guter Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Fachberatung, usw.

 

Die Stelle hat einen Umfang von 75 Prozent (30 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters.

 

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 8.

 

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, einschließlich eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses, senden Sie bitte bis zum 30.10.2020 per E-Mail an m.mueller@kirchengemeinde-suhl.de oder schriftlich an Evangelische Kirchengemeinde Suhl, Hr. Marko Müller, Kirchgasse 6, 98527 Suhl.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin des Kindergartens Frau Uta Röpke, Tel. 03681/ 723552

 


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar