02.02.2021
Gemeindepädagogin/Diakonin (m/w/d)

Ev. Kirchenkreis Jena

Der Kirchenkreis Jena sucht zum 1. August 2021 oder früher

eine Gemeindepädagogin/Diakonin (m/w/d)

für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien.

Die Stelle hat einen Umfang von 75 Prozent (30 Wochenstunden). Die konkrete Gestaltung und die Schwerpunkte der gemeindepädagogischen Arbeit können nach den Gaben, Interessen und Visionen des Bewerbers/der Bewerberin ermöglicht werden. Wir wünschen uns, dass der/die Bewerber/in authentisch und glaubwürdig für Familien und Kinder da ist und ihnen ein sprachfähiges, fröhliches Gegenüber ist.

Der Arbeitsbereich für diese Stelle liegt im Kirchengemeindeverband Magdala. Mit zentraler Anbindung an die A 4 können Sie einerseits die ländliche Umgebung auf unseren Dörfern mit viel Gemeinschaftssinn und Engagement erleben, andererseits auch die kulturellen Angebote der Städte Jena, Weimar und Apolda nutzen (jeweils nur 15 Autominuten entfernt). Im Einzugsgebiet sind alle Schulformen vorhanden, sowie mehrere Kindergärten, auch ein christlicher. In Jena findet sich eine Vielfalt an reformpädagogischen Schulformen, darunter eine Evangelische Grundschule und ein Christliches Gymnasium.

Unser Kirchengemeindeverband besteht aus den drei Kirchengemeinden Magdala, Bucha und Milda. Für die Gemeindearbeit stehen verschiedene Gemeinderäume zur Verfügung.

Wir wünschen uns eine Gemeindepädagogin/Diakonin /einen Gemeindepädagogen/Diakon (oder ein/e Bewerber/in mit vergleichbarer Qualifikation), die/der:

  • seinen/ihren Glauben verständlich und tolerant mit anderen teilt und ins Gespräch bringt
  • die Fähigkeit zu kreativem und eigenverantwortlichem Arbeiten mit verschiedenen Kinder- und Jugendgruppen und Familien hat
  • offen ist für Kirchenferne und Freude an Neuem hat
  • gern im Team mit Haupt-und Ehrenamtlichen arbeitet
  • sich vorstellen kann, auch mit den ortsansässigen Schulen und Kindergärten zusammen zu arbeiten
  • sich kommunikativ und aufgeschlossen auf das Leben in den Dörfern einlässt
  • Mobilität (Pkw und Pkw-Führerschein) mitbringt
  • Mitglied in der evangelischen Kirche ist

Wir bieten:

  • Freiraum für eigene Ideen und Projekte
  • ein vielgestaltiges gemeinschaftliches Leben in unseren ländlich geprägten Kirchengemeinden: z.B. Sommerfeste, Kirmeszeit, musikalische Andachten, Konzerte, Kultursommer, Martinstage, Mittelaltermarkt, Weihnachtsmarkt und Kinderferienspiele
  • einen engagierten Gemeindekirchenrat, der bereit ist, sich auch auf neue Ideen einzulassen
  • ein gutes Team von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Kirchspiel
  • die Zusammenarbeit mit einer Pfarrerin, die sich auf die Teamarbeit und gemeinsamen Projekte freut, sowie mit einer pädagogischen Fachkraft des kirchengemeindegetragenen Schulhortes
  • bestehende Netzwerke zu anderen Trägern der Kinder- und Jugendarbeit
  • ein sehr gutes Miteinander im Mitarbeiter/innenkonvent und im Gemeindepädagog/innenkonvent des Kirchenkreises
  • Bei der Suche nach einer Wohnung sind wir gern behilflich.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Weitere Informationen erteilen:

Gemeindepädagogin Isabella Schmiedgen, Kreisreferentin für die Arbeit mit Kindern und Familien, Tel.: 0178 9139535, E-Mail: isa.schmiedgen@kirchenkreis-jena.de

Pfarrerin Jeannette Schurig,  Magdala, Tel.: 0176 72768150, E-Mail: jeannette.schurig@kirchenkreis-jena.de
André Starke (GKR-Vorsitzender), Milda, Tel.: 0173 2770043, E-Mail: astarke97@gmail.com

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenmitgliedschaft, wird bis zum 31. März 2021 schriftlich an Ev.-Luth. Kirchenkreis Jena, Lutherstr. 3, 07743 Jena (Datum des Poststempels) erbeten.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar