10.06.2021
Gemeindepädagogische Mitarbeiterin (m/w/d)

Ev.-Luth. Kirchenkreis Gotha

Der Ev.-Luth. Kirchenkreis Gotha sucht als Elternzeitvertretung für ein Jahr ab sofort für die Arbeit mit Kindern und Familien eine

gemeindepädagogische Mitarbeitende (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von 100 %.

Wir freuen uns auf Ihr Engagement, Ihre Fachkenntnis und Ihr Herz für Kinder, Familien, Gemeindearbeit und ehrenamtlich engagierte Jugendliche und Erwachsene.

Die persönlichen Arbeitsfelder sind:

  • inhaltliche und pädagogische Leitung von mehreren Kinderkirchen in verschiedenen Dörfern im ländlichen Raum (Planung, Durchführung, Nachbereitung)
  • Begleitung und Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen für die Angebote für Kinder & Familien
  • Planung und Durchführung von Projekten (z.B. Puppenschuppen, Hoffnungsklinke, Moment im Advent, Andachtspodcasts, Church Night, etc.) und Freizeiten (Sommerfreizeit für Kinder in Molschleben, Familienfreizeiten)
  • Mitgestaltung und Mitarbeit bei Gottesdiensten und besonderen Festen (z.B. Schulanfängergottesdienste, St. Martin, Krippenspiele, Anspiele, etc.)
  • Andachten im Kindergarten
  • Mitarbeit in diversen örtlichen und überörtlichen Gremien

Es erwarten Sie:

  • das fachlich breit aufgestellte und humorvolle 5-köpfige Gemeindepädagogenteam des Kirchenkreis mit Bürositz im Augustinerkloster Gotha
  • zwei freundliche und engagierte, multiprofessionelle Regional-Teams in den zwei Regionen, in denen die Arbeit stattfindet (zwischen Behringen, Sonneborn, Gräfentonna, Herbsleben, Friemar, Gotha und Goldbach)
  • die notwendige Materialausstattung für die Arbeit, z.B. zahlreiche Handpuppen, Materialkeller, Gebetskoffer, usw.
  • Fortbildungsmöglichkeit
  • eine gute Mischung zwischen gemeinsamer und selbständiger Arbeit
  • Supervision

Von Ihnen wünschen wir uns:

  • kollegiale, offene Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitenden im Verkündigungsdienst
  • engagierte, fröhliche Mitarbeit in Gremien und Netzwerken
  • die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche und eine lebendige Beziehung zu dem Gott der Bibel
  • einen pädagogischen und/oder theologischen Berufsabschluss z.B. Gemeindepädagogin, Religionspädagogin, Sozialpädagogin, Diakonin, Erzieherin, o.Ä.
  • Führerschein und eigenes Fahrzeug sind zwingende Voraussetzung
  • die Bereitschaft und Fähigkeit, eigeninitiativ, selbstständig, digital und kreativ zu arbeiten, idealerweise bereits Berufserfahrung

Die Stelle hat einen Umfang von 100 Prozent (40 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters und ist voraussichtlich bis 31. August 2022 befristet.

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 9a oder 9b.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte bis 15. Juli 2021, gern elektronisch an den

Ev.-Luth. Kirchenkreis Gotha
Jüdenstraße 27
99867 Gotha

kirchenkreis.gotha@ekmd.de

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur als Duplikat ein. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht. Die datenschutzrechtliche Vernichtung der Unterlagen nach Abschluss des Besetzungsverfahrens wird garantiert.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Superintendent Friedemann Witting, Tel. 03621-302926, E-Mail: kirchenkreis.gotha@ekmd.de

Kreisreferentin für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien im Kirchenkreis

Anne Kuch, Tel. 03621-302924, E-Mail: evjugendgotha@web.de


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar