16.02.2021
Gemeindesekretärin (m/w/d)

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Meuselwitz

Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Meuselwitz besetzt zum 01.06.2021 die Stelle

einer Gemeindesekretärin (m/w/d)

Ausbildungsvoraussetzungen:

Abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau /-kaufmann, Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement, Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellte/r oder sonstiger vergleichbarer Berufsabschluss

Arbeitsaufgaben:

  • Verwaltung der Friedhöfe der Kirchengemeinden mit Rechnungslegung
  • Anmeldung von Trauerfällen
  • Sekretariatsaufgaben, insbesondere: Schreibarbeiten, Telefondienst, Postbearbeitung
  • Haushalts- und Finanzverwaltung als Zuarbeit zur Buchungs- und Kassenstelle
  • Aktenführung und -verwaltung einschl. Wiedervorlagen
  • Öffentlichkeitsarbeit / Publikumsverkehr
  • Verwaltungstechnische und organisatorische Tätigkeit im Auftrag
  • Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Unterstützung des Teams

Wir erwarten:

  • Erfahrungen in Büroleitung und -management
  • sehr gute Fähigkeiten in der eigenständigen Bearbeitung von Sachverhalten
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie ein seriöser, freundlicher und einfühlsamer Umgang mit Menschen
  • offene, serviceorientierte und belastbare Persönlichkeit
  • Leistungsbereitschaft und verantwortungsbewusste Handlungsweise
  • Flexibilität, Anpassungs- und Kooperationsfähigkeit
  • professioneller Umgang mit MS-Office, insbesondere Word und Excel, sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in weitere Softwareprogramme
  • Kenntnisse kirchlicher Strukturen und die Bereitschaft das christliche Profil der Einrichtung mitzutragen
  • Bereitschaft, die Arbeitszeit angesichts gelegentlicher Erfordernisse flexibel zu gestalten

Wir bieten:

  • angemessene Einarbeitungszeit
  • ein freundliches und aufgeschlossenen Team
  • abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit
  • Sie können sich einbringen und den Arbeitsablauf kreativ mitgestalten.

Die Stelle hat einen Umfang von 50 Prozent (20 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters. Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 5.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen wird bis zum 15. März 2021 per E-Mail an Ev.-luth.kirchgemeinde-msw@t-online.de oder schriftlich an die Evang.-Luth. Kirchgemeinde Meuselwitz, Pfarrgasse 1, 04610 Meuselwitz (Datum des Poststempels) erbeten.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Ulrike Schulter, 03448 7520507.

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur als Duplikat ein. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht. Die datenschutzgerechte Vernichtung der Unterlagen nach Abschluss des Besetzungsverfahrens wird garantiert.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar