07.01.2020
Kaufmännischer Vorstand (m/w/d)

Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen

Der Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen sucht spätestens zum 01.01.2021 einen

 

Kaufmännischen Vorstand (m/w/d).

 

Der Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen ist seit 1991 als gemeinnütziger Träger evangelischer Sozialarbeit mit Sitz in Wolfen tätig und mit 287 Mitarbeitenden der größte diakonische Arbeitgeber im Landkreis Anhalt-Bitterfeld.
Unter dem Leitvers: „Diakonie – stark für andere“ wollen wir Partner und Mitgestalter einer sozial gerechten Gesellschaft sein. Diese Gestaltungsaufgabe setzen wir in verschiedenen Geschäftsfeldern um, wie der Eingliederungshilfe, unter anderem mit einer anerkannten Werkstatt für Menschen mit Behinderung mit 481 Beschäftigten und der DIAKONIE Soziale Dienste gGmbH, mit vier Sozialstationen, zwei Tagespflegeeinrichtungen und alters- und behindertengerechte Wohnungen an zwei Standorten. Angebote der Erziehungs- und Jugendhilfe, eine anerkannte Evangelische Grundschule in Wolfen sowie ein Evangelischer Kindergarten vervollständigen diese.

 

Der Kaufmännische Vorstand führt gemeinsam mit dem Theologischen Vorstand den Diakonieverein e.V. in umfassender theologischer, wirtschaftlicher und sozialfachlicher Verantwortung und berichtet dem ehrenamtlichen Kuratorium. Der Vorstand trägt gemeinsam die Verantwortung für die Entwicklung und die Ausrichtung des Diakonieverein e.V., die Festlegung von Vereinszielen und deren Erreichung. Gemeinsam mit Ihrer Vorstandskollegin leiten und vertreten Sie den Verein nach innen und außen.

Im Rahmen dieser kollegialen Zusammenarbeit nehmen Sie insbesondere folgende Aufgaben wahr:

  • Wirtschaftliche Gesamtverantwortung und rechtsgeschäftliche Vertretung
  • Finanz- und Investitionsmanagement
  • Vermögensverwaltung sowie Immobilienmanagement
  • Sicherstellung einer nachhaltigen Aufbau- und Ablauforganisation
  • Strategieentwicklung sowie Planung und Steuerung
  • Wahrnehmung der Dienstaufsicht gegenüber den Stabsstellen und den zentralen Diensten
  • Entgeltberechnung und -verhandlung
  • Erstellung rechtskonformer Jahresabschlüsse
  • Pflege des diakonischen, sozialwirtschaftlichen Netzwerkes
  • Dienstaufsicht der Geschäftsführenden und Leiter der folgenden operativen Arbeitsbereiche: Geschäftsbereich Altenhilfe und Geschäftsbereich Eingliederungshilfe

 

Ihr Profil:

Auf Basis eines betriebswirtschaftlichen Hochschulstudiums oder einer vergleichbaren akademischen Qualifikation sammelten Sie bereits mehrere Jahre Berufs- und Führungserfahrung in der Sozialwirtschaft. Mit Ihrem unternehmerischen Ansatz und Ihrem kommunikativen und kooperativen Führungsstil fördern Sie innovative Lösungsansätze und setzen diese gemeinsam mit den Führungskräften erfolgreich um.
Sie sind aktives Mitglied einer evangelischen Kirche und identifizieren sich mit dem christlich-diakonischen Auftrag des Diakonieverein e.V. Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen.

 

Unser Angebot:

Es erwartet Sie ein Tätigkeitsfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, in dem eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten im Vorstandsteam gewünscht, gefördert und erwartet wird. Ein erfahrenes, gut aufgestelltes Team freut sich auf die kollegiale Zusammenarbeit mit Ihnen. Der Diakonieverein e.V. bietet eine angemessene Vergütung im Rahmen eines auf 5 Jahre angelegten Vorstandsvertrages.

 

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.03.2020. Gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post an den Kuratoriumsvorsitzenden Herrn Axel Noack über die Geschäftsstellenadresse zusenden, bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an: kuratorium@diakonie-wolfen.de

 

Für Fragen steht Ihnen Frau Ulrike Petermann unter der Tel. 03494 3667-11 zur Verfügung.

Diakonieverein e.V.
Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen
Lützowweg 1
06766 Bitterfeld-Wolfen


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar