17.03.2021
Küsterin (m/w/d)

Ev. Marktkirchengemeinde Halle (Saale)

Die Marktkirchengemeinde Halle (Saale) sucht zur Verstärkung ihres Teams zum 1. September 2021 mit 40 Stunden pro Woche eine

Küsterin (m/w/d)

zur zuverlässigen Erfüllung aller anfallenden Aufgaben.

Sie arbeiten gern in verschiedenen Bereichen, sind engagiert und teamfähig? Diese Eigenschaften können Sie bei uns in einer vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabe einsetzen. Unterstützen Sie uns bei Küster‐ und Hausmeisteraufgaben in unserer Marktkirche und den dazugehörenden Gemeinderäumen.

Die Marktkirche Unser Lieben Frauen liegt im Herzen der Stadt und zählt mit ihren vier Türmen zu deren Wahrzeichen. Ebenso wie das Kirchengebäude zieht unsere historische Marienbibliothek jährlich viele Touristen und Wissenschaftler an. Ein Team aus sieben hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden freut sich auf eine bereichernde Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihre Aufgabenfelder:

  • Vorbereitung, Begleitung, Nachbereitung von Gottesdiensten an Sonn‐ & Feiertagen sowie monatlichen Samstagsandachten und weiteren Gemeindeveranstaltungen in der Kirche und in den Gemeinderäumen
  • Instandhaltung und Pflege des Inventars
  • Ordnungs‐, Sicherheits‐ und Reinigungsdienste in Kirche, Gemeindehaus, Bibliothek und Außenanlagen
  • Organisation und Betreuung von Service‐Firmen
  • Vorbereitung, Begleitung, Betreuung und Nachbereitung besonderer Veranstaltungen (Begehung, Organisation von Helfern, Bereitstellung der Technik, Podestaufbau)
  • eigenverantwortliche Organisation des Arbeitsfeldes
  • organisatorische Begleitung von Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden und dem Gemeindekirchenrat

Unsere Vorstellung von Ihnen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im handwerklichen Bereich
  • Kenntnisse kirchlicher Strukturen und die Bereitschaft, das christliche Profil der Gemeinde mitzutragen
  • Arbeitsbereitschaft an Sonn‐ und Feiertagen bei Freizeitausgleich
  • Bereitschaft zur Arbeitszeitverlagerung bei Veranstaltungen
  • offene und freundliche Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten
  • eigenständige Arbeitsorganisation, Teamfähigkeit, Diskretion, Leistungsbereitschaft , Koordinationsgeschick
  • technisches Geschick und Interesse
  • Bereitschaft zu fachbezogenen Fortbildungen

Unser Angebot für Sie:

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 100 Prozent (40 Wochenstunden) und ist zunächst befristet für zwei Jahre mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 5 (KAVO EKD Ost).

Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersversorgung gemäß KAVO EKD Ost

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht‐ekm.de  (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis zum 30.04.2021 an den Gemeindekirchenrat der Marktkirchengemeinde, An der Marienkirche 2, 06108 Halle oder per Mail: marktkirche.halle@web.de

Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir  Bewerbungsunterlagen nur im von Ihnen adressierten und frankierten Umschlag zurücksenden können.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Simone Carstens‐Kant, Pfarrerin, Tel.: 0345‐2093086, E-Mail: carstens.kant@marktkirche‐halle.de


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar