05.07.2021
Sachbearbeitung Finanzen (m/w/d)

Ev. Kirchenkreisverband Magdeburg

Der Evangelische Kirchenkreisverband Magdeburg besetzt zum nächstmöglichen Termin die Stelle

einer Sachbearbeitung (m/w/d) im Finanzwesen.

Ausbildungsvoraussetzungen:

Abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte/r, Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit Erfahrungen in der Buchführung

Arbeitsaufgaben:

  • Haushaltsplanung und mittelfristige Finanzplanung für Kirchengemeinden und Zweckverbände
  • eigenständige Bearbeitung von Rechnungen und externen Abrechnungen
  • Erfassung von Annahme- und Auszahlungsanordnungen sowie Umbuchungen
  • Erstellung und Überwachung der Haushaltspläne, insbesondere Einhaltung der Planansätze unter Beachtung der Deckungsfähigkeit
  • Finanzplanung von Baumaßnahmen
  • Berechnung von Umlagen
  • Fördermittelbeantragung und -abrechnung
  • Bearbeitung von Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Rechnungslegung (Jahresabschluss) für Kirchengemeinden und Zweckverbände

Erwartet werden:

  • qualifizierte Sachbearbeitung im Finanzbereich, insbesondere bei der Buchführung der Kirchengemeinden
  • organisatorische Fähigkeiten zur eigenständigen Bearbeitung von Sachverhalten
  • sicherer Umgang mit dem PC, insbesondere mit MS Office
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Bearbeitung von Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Kenntnisse kirchlicher Strukturen und die Bereitschaft das christliche Profil der Einrichtung mitzutragen
  • Besitz des Führerscheins und Bereitschaft zum dienstlichen Einsatz des privaten PKW

Die Stelle hat einen Umfang von 100 Prozent (40 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters.

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 7.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen wird bis zum 31.08.2021 schriftlich an das Kreiskirchenamt Magdeburg, Amtsleiter Wilfried Kästel, Leibnizstraße 50, 39104 Magdeburg (Datum des Poststempels) oder per E-Mail an wilfried.kaestel@ekmd.de erbeten. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Amtsleiter, Herrn Kästel, Tel. (0391) 5346-270.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar