11.05.2022
Sachbearbeitung Finanzen (m/w/d)

Ev. Johannes-Schulstiftung in Magdeburg

Die Evangelische Johannes-Schulstiftung besetzt zum 01.07.2022 die Stelle

eines Sachbearbeiters für Finanzen (m/w/d)

für die Geschäftsstelle der Evangelischen Johannes-Schulstiftung.

 

Ausbildungsvoraussetzung:

akademischer Abschluss in Sachbearbeitung/Finanzwesen oder eine vergleichbare Qualifikation oder Berufserfahrung

Arbeitsaufgaben:

  • Steuerung des Zahlungsverkehrs sämtlicher Stiftungsschulen
  • Stammdatenpflege
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Jahresabschlüsse
  • Fördermittelabrechnung
  • Kommunikation mit Eltern und Schulsekretariaten

Wir erwarten:

  • sichere Kenntnisse in Bilanzbuchhaltung
  • Bereitschaft, sich in vielseitige Arbeitsfelder einzuarbeiten
  • eine eigenverantwortliche, systematische und selbstständige Arbeitsweise
  • Freundlichkeit und Lösungsorientiertheit im Umgang mit Anfragen von Eltern und Schulsekretariaten
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse kirchlicher Strukturen und die Bereitschaft, das christliche Profil der Einrichtung mitzutragen

Wir bieten:

  • ein eingespieltes Team mit offenen Bürotüren, viel Austausch und gegenseitiger Unterstützung
  • eine innovative und aufgeschlossene Stiftung als Arbeitgeberin
  • eine Einarbeitungsphase mit besonderer Unterstützung

Die Stelle hat einen Umfang von 100 Prozent (40 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters.

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 7.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen wird bis zum 31.05.2022 per E-Mail an info@johannesstiftung.de oder schriftlich an die Evangelische Johannes-Schulstiftung, Leibnizstraße 50, 39104 Magdeburg  (Datum des Poststempels) erbeten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ulrike Sterzing, Tel. 0391 / 61 19 11 00.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar