08.10.2021
Sekretariat (m/w/d)

Ev. Kirche in Mitteldeutschland

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland, vertreten durch das Landeskirchenamt, besetzt
zum 01.01.2022

die Stelle im Sekretariat (m/w/d)
(Stellenkennziffer 30/2021)

für das regionalbischöfliche Büro Sprengel Erfurt der Evangelischen Landeskirche in Mitteldeutschland mit Dienstsitz in Erfurt.

 

Ausbildungsvoraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufleute für Bürokommunikation oder ein vergleichbarer Abschluss

Arbeitsaufgaben:

  • Post- und E-Mailbearbeitung zur Terminkoordination
  • Termin- und Büroorganisation, Repräsentation nach innen und außen,
  • Führung des elektronischen Terminkalenders
  • Erteilen telefonischer Auskünfte
  • Selbstständige Erledigung der Geschäftskorrespondenz
  • Arbeit mit Wiedervorlagen, Aktenführung, Protokollführung
  • Vorbereitung und Organisation von Sitzungen und Dienstreisen
  • Schreiben nach Diktat
  • aufgabenorientierter Einsatz von Informations- und Kommunikationstechniken, Pflege und Aufbereitung von Datenpaketen

Wir erwarten:

  • eine offene, freundliche, serviceorientierte Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten
  • Diskretion, Taktgefühl, Verschwiegenheit, Loyalität
  • Fähigkeit zur eigenständigen Bearbeitung von Sachverhalten, Leistungsbereitschaft
  • Fähigkeiten in der eigenständigen Organisation von Veranstaltungen
  • Kenntnisse kirchlicher Strukturen und die Bereitschaft das christliche Profil der Einrichtung mitzutragen

Wir bieten:

  • einen modernen Arbeitsplatz mit einer langfristigen Perspektive
  • Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss
  • Büro in zentraler City-Lage

Die Stelle hat einen Umfang von 50 Prozent (20 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbar vollbeschäftigten Mitarbeitenden.

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 6.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen wird bis zum 06.11.2021 unter Angabe der Stellenkennziffer per E-Mail an Bewerbung@ekmd.de  oder schriftlich an das Landeskirchenamt der EKM, Referat A4, Postfach 800 752, 99033 Erfurt (Datum des Poststempels) erbeten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Propst Tobias Schüfer, Tel. 0152/09820439 oder für das Bewerbermanagement an Frau Anja Voigt (0361/51800-168).

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur als Duplikat ein. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht. Die datenschutzgerechte Vernichtung der Unterlagen nach Abschluss des Besetzungsverfahrens wird garantiert.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar