11.01.2021
Sozialarbeiterin (m/w/d)

im Projekt "BOJE" des Ev. Kirchenkreises Mühlhausen

Der Evangelische Kirchenkreis Mühlhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Sozialarbeiterin (m/w/d)

bzw. vergleichbare Ausbildung als pädagogische Mitarbeiterin (m/w/d) zur Umsetzung seines Projektes „BOJE“ im Bereich „Jugendpflege“ – ländliche Streetworkarbeit .

Die Arbeit umfasst die pädagogische Arbeit im ländlichen Raum (Streetworkarbeit in den Orten einer Verwaltungsgemeinschaft - https://www.lg-unstrut-hainich.de /gemeinden) im Team mit einem weiteren Kollegen.

Inhaltliche Schwerpunkte der Arbeit sind:

  • die Begleitung der Jugendlichen in ihren Alltagsproblemen – Jugendberatungsarbeit
  • die Aufnahme der vorhandenen Struktur in den verschiedenen Orten mit ihren bereits bestehenden Jugendclubs
  • die Entwicklung von ansprechenden und innovativen Freizeitangeboten auf regionaler Ebene
  • der Aufbau von Beteiligungsstrukturen zur Stärkung und Entwicklung von Verantwortungsbereitschaft der jungen Menschen in der Region
  • Aufbau, Stärkung bzw. Förderung und Begleitung der ehrenamtlichen Tätigkeiten der Jugendlichen aus dem Arbeitsbereich
  • Vertretung der Interessen der Jugendlichen in den jeweils erforderlichen Bereichen
  • die enge Zusammenarbeit mit den kommunalen und kirchlichen Gemeinden

Wir erwarten:

  • ein an christlichen Werten ausgerichtetes Menschenbild
  • hohe soziale Kompetenz
  • engagierte Sozialarbeit mit einem teils durch viele Problemlagen belasteten Klientel
  • die Fähigkeit zu eigenem, kreativem, eigenverantwortlichem und konzeptionellem Arbeiten mit verschiedenen Jugend- und Menschengruppen
  • Kommunikationsfähigkeit und den Willen zur Zusammenarbeit mit anderen konfessionellen und nichtkonfessionellen Trägern (der Jugendarbeit)
  • Bereitschaft zur Arbeit auch in den Abendstunden und an Wochenenden
  • Führerschein und PKW für die aufsuchende Arbeit in den Orten der Verwaltungsgemeinschaft

Wir bieten:

  • die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Träger und einem bewährten Mitarbeiterteam vor Ort
  • Teamarbeit mit den anderen Mitarbeitern der Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis
  • ein weites, vielfältiges Arbeitsfeld mit viel Raum für eigene Akzente und Offenheit für neue Ideen
  • Möglichkeiten der Qualifizierung bzw. Weiterbildung

Die Stelle hat einen Umfang von 75 Prozent. Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO)

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen wird bis zum 15.Februar 2021 per E-Mail an kirchenkreis.muehlhausen@ekmd.de oder schriftlich an Evangelischer Kirchenkreis Mühlhausen, Bei der Marienkirche 9, 99974 Mühlhausen (Datum des Poststempels) erbeten.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:   

Referent für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien Micha Hofmann, Telefon 0 36 01 - 85 30 75,

E-Mail: Micha.Hofmann@ekuja.de  und

Superintendent Andreas Piontek, Telefon: 0 36 01 - 81 29 01,

E-Mail: superintendent@kirchenkreis-muehlhausen.de


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar