20.05.2020
Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter (m/w/d)

Ev. Kirchengemeinde Wernigerode

 

Die Neue Evangelische Kirchengemeinde Wernigerode sucht zur erfolgreichen Weiterführung des Jugendbegegnungszentrums ab September 2020

 

einen Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter (m/w/d)

 

zur Leitung des Jugendbegegnungszentrum in Vollzeit, vorzugsweise mit religionspädagogischer oder diakonischer Ausbildung. (Es besteht auch die Möglichkeit, die Stelle mit 2 Teilzeitstellen zu besetzen.)

 

Ausbildungsvoraussetzungen:

  • einen erfolgreichen Abschluss (Bachelor of Arts Soziale Arbeit oder Pädagogik bzw. Erziehungswissenschaften, alternativ ein Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in mit einer Zusatzqualifikation im Bereich der Jugendarbeit oder vergleichbarer Abschluss)  
  • religionspädagogische oder diakonische Qualifikation bzw. die Bereitschaft, sich entsprechend fortzubilden

Die Arbeit umfasst:

  • Leitung und Geschäftsführung des evangelischen Jugendzentrums
  • Planung, Organisation und Durchführung von Freizeit-, Bildungs-, Präventions- und Jugendkulturangeboten für Jugendliche (bspw. Begleitung des Hausrates, Betreuung des Schülercafés, Workshop-Arbeit, Freizeitgestaltung, auch an Abenden und Wochenenden, Durchführung von Freizeiten)
  • Mitarbeit im Bauwagenprojekt der Kirchgemeinde (offene sozialdiakonische Arbeit mit Kindern und Familien)
  • Konzeptionelle Entwicklung und Profilierung der Angebote
  • Kooperation und Vernetzung der Angebote mit Verwaltungen, Schulen und Vereinen, notwendige Gremienarbeit
  • Mitarbeit in der gemeindlichen Teenie- und Jugendarbeit (z.B. Teeniekirche, Junge Gemeinden, Gestaltung von Andachten oder Jugendgottesdiensten)
  • Begleitung von Praktikant*innen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Budgetverantwortung

 

Bestehende Strukturen und Angebote können gemeinsam mit dem Gemeindekirchenrat der Neuen Ev. Kirchengemeinde Wernigerode und mit der Fachreferentin des Kirchenkreises weitergehend gestaltet werden. Ähnliche Projekte in der Region laden zu einem fachlichen Austausch ein. Es ist Raum für eigene Gestaltungs- und Konzeptionsmöglichkeiten.

 

Hierfür heißen wir eine engagierte, kreative und zuverlässige Mitarbeiterin oder einen ebensolchen Mitarbeiter herzlich willkommen.

 

Wir erwarten

  • praktische Erfahrungen im Arbeitsbereich
  • die Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten, Empathie, Teamfähigkeit und Bereitschaft zu kooperativen Arbeitsformen
  • Kenntnisse über die rechtlichen Grundlagen der Kinder- und Jugendarbeit gemäß SGB VIII, PC-Kenntnisse, Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
  • ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Wir wünschen uns eine Person mit positivem Bekenntnis zum Selbstverständnis der ev. Kirche, auf der Grundlage eines lebendigen christlichen Glaubens.

Wir bieten:

  • Vergütung nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung
  • ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld und ein engagiertes Team von Haupt- und Ehrenamtlichen in der Gemeinde und im Kirchenkreis
  • Gemeinderäume und Büro sowie Material und Finanzen zur Entfaltung der Arbeit
  • fachliche Begleitung durch die Referentin für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien des Kirchenkreises,
  • Einbindung in den Konvent der Mitarbeitenden im Kirchenkreis
  • Offenheit für neue Initiativen und Projekte im Rahmen des Gesamtkonzepts

 

 

Die Stelle hat einen Umfang von 100 % (40 Wochenstunden) und kann ab September 2020 besetzt werden; andere Absprachen sind möglich.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland geltenden Besetzungs- und Ausschreibungs-VerwAO verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de .

 

 

Hingewiesen wird auf die zeitgleiche Ausschreibung der Kreispfarrstelle im Umfang von 50% in der Neuen Ev. Kirchengemeinde Wernigerode. Bei der Suche nach einer Wohnung können wir behilflich sein.

 

Wenn Sie mit der vorübergehenden Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens einverstanden sind, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 31. Juli 2020 an nachstehende Anschrift:

 

Neue Ev. Kirchengemeinde Wernigerode, Oberpfarrkirchhof 12, 38855 Wernigerode

 

Auskünfte zur Stelle erteilen:

Pfarrerin Dr. Heide Liebold, Tel. 03943-906266 / Mail: liebold@st-johannis-wernigerode.de,

Erik Holtzhauer (Gemeindekirchenrat), Tel. 0173-4445998 / Mail: e.holtzhauer@gmx.de,

sowie Barbara Löhr (Referentin für die Arbeit mit Kindern, Familien und Jugendlichen im Kirchenkreis Halberstadt) 03941-568437, jugendarbeit@kirchenkreis-halberstadt.de

 

 

 

 


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar