24.11.2022
technischer Mitarbeiter/Hausmeister (m/w/d)

Evangelische Luth. Kirchengemeinde Gräfenroda-Gehlberg

 

Die Evangelische Luth. Kirchengemeinde Gräfenroda-Gehlberg besetzt zum 1. Januar 2023 die Stelle eines technischen Mitarbeiters (m/w/d) im Ev. Kindergarten „Regenbogen“, Neue Straße 4, 99330 Geratal OT Gräfenroda

 

In unserer Einrichtung finden bis zu 55 Kinder Platz zum Spielen und Entdecken. Dies können die Kinder in unserem 118 Jahre alten Haus mit dem großen Außengelände nach Lust und Laune tun. Zudem befindet sich unweit vom Kindergarten der eigene Abenteuerspielplatz mit einer Fläche von 1600 m². Für die Pflege und Unterhaltung des Außengeländes sowie unseres Hauses benötigt unser Team dringend Unterstützung. Wir suchen einen technischen Mitarbeiter/in (m/w/d) mit handwerklichem Geschick und dem Herz am richtigen Fleck.

 

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Straßenreinigung
  • Rasenmahd auf dem Gartengrundstück
  • Winterdienst und Räumdienst
  • Allgemeine Instandhaltung
  • Durchführung von kleinen Reparaturen aller Art
  • Sie planen und überwachen Wartungs- und Reparaturaufgaben von Firmen.
  • Kauf und Nachfüllen von Verbrauchsmitteln.
  • Sie achten auf einen einwandfreien Zustand des Kindergartengebäudes und der Außenanlagen.

 

Wir erwarten:

  • handwerkliches Geschick
  • einen wertschätzenden, liebevollen Umgang mit den Kindern,
  • Aufgeschlossenheit, Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz,
  • Flexibilität und Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein

 

Wir bieten:

  • einen gut ausgestatteten Kindergarten in Trägerschaft der Ev.-Luth. Kirchgemeinde
  • Arbeit in einem aufgeschlossenen, qualifizierten Team in freundlicher Atmosphäre
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit kreativen Freiräumen

 

Die Stelle hat einen Umfang von 75 Prozent (29,25 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters und ist unbefristet. Bei Mehrbedarf kann der Beschäftigungsumfang (im Rahmen des Sockelarbeitsvertrages) erhöht werden.

Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 3.

 

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland geltende Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen wird bis zum 14.12.2022 per E-Mail an ev.kiga.graefenroda@t-online.de oder per Post an die o.g. Adresse erbeten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleitung Frau Reimann, Tel. 036205-76258 oder an Pfarrer Pötzschke, Tel. 036205-76468.

 

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur als Duplikat ein. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht. Die datenschutzgerechte Vernichtung der Unterlagen nach Abschluss des Besetzungsverfahrens wird garantiert.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar