Familienfreundliche Gemeinden ausgezeichnet | Erster Preis geht an Elbingerode, Buttelstedt und Neumark

Am vergangenen Samstag (3. November) wurden in der Stadtkirche Elbingerode (Kirchenkreis Halberstedt) die Preise des Wettbewerbs „Familiengerechte Kirchengemeinde“ der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) verliehen.

Den ersten Preis in Höhe von jeweils 1.500 Euro erhielten die Kirchengemeinden Elbingerode für Städte sowie Buttelstedt und Neumark (Kirchenkreis Apolda-Buttstedt) für den ländlichen Raum. Für den zweiten Platz, verbunden mit einem Preisgeld von 1.000 Euro, wurde für Städte die Kirchengemeinde Bleicherode (Kirchenkreis Südharz) ausgewählt, und für den ländlichen Raum die Kirchengemeinde Berka/Werra (Kirchenkreis Eisenach-Gerstungen). Den dritten Platz mit einem Geldpreis von 500 Euro erreichten als Kleinstadt die Kirchengemeinde Tschirma (Kirchenkreis Greiz) und für den ländlichen Raum die Kirchengemeinde Weferlingen (Kirchenkreis Haldensleben-Wolmirstadt).

Die Angebote der ausgezeichneten Kirchengemeinden sind vielfältig: Angefangen von einer jährlichen Gemeindefreizeit der Kirchengemeinde Elbingerode über einen Pilgerweg für Kinder und Familien zur Verbindung der Kirchspiele Buttelstädt und Neumark, einer monatlichen Familienkirche in Bleicherode, einer generationenübergreifenden Singegruppe in Dippach, der Rappelkirche in Tschirma bis hin zur Kinderpredigt in Weferlingen. Die anderen Gemeinden, die sich beworben hatten, erhalten von den Mitgliedern des Beirats gestiftete Sachpreise.

Der Wettbewerb wurde durch den Beirat für familienbezogene Arbeit in der EKM zum zweiten Mal initiiert. Wichtig für die Bewertung war das besondere Ansprechen von Familien, möglichst in verschiedenen Generationen, Lebenslagen, -phasen und -formen. Weitere Kriterien betrafen generationenübergreifende Angebote, ein Leitbild oder Konzept für die familiengerechte Arbeit, die familienbezogene Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen und Trägern im Gemeinwesen sowie ein thematischer Schwerpunkt, zum Beispiel Armut in Familien.

Einen Radio-Beitrag zum Thema gibt es beim iad: https://audiodienst.de/mediathek/radio-saw/2018/11/04/ausgezeichnet-familienfreundliche-gemeinden-in-der-evangelischen-kirche-in-mitteldeutschland/9108