29.06.2020
Goldener Kirchturm für Thüringen verliehen | Johannis-Kirche Markersdorf freut sich über 4.500 Euro

In Neustadt am Rennsteig wurde gestern - verzögert durch die Corona-Pandemie - der Ehrenamtspreis "Goldener Kirchturm" für den Süden der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) verliehen.

Er geht in diesem Jahr an die Initiative Johannis-Kirche Markersdorf im Kirchenkreis Gera. Der kirchliche Ehrenamtspreis ist mit 4.500 Euro dotiert. 

„Die Initiative hat sich als kleine Gemeinde das Ziel gesteckt, ihre Kirche langfristig und zeitgemäß mit Leben zu füllen und die Perspektive der Kirchengemeinde zu sichern. Dazu ist sie mit vielen Helfern sehr erfolgreiche Schritte bei der Instandsetzung und liebevollen Einrichtung der Kirche gegangen. Die flexiblen Sitzbänke und die kleine Bibliothek im hinteren Bereich unterstützen die Öffnung der Kirche und haben die Hemmschwelle auch für kirchenferne Besucher deutlich gesenkt. Gewürdigt werden auch die vielen Veranstaltungen, die der Gemeinde und den Dorfbewohnern auch über die Grenzen des Dorfes hinaus schöne Erlebnisse bieten und den Zusammenhalt befördern“, sagt Propst Christoph Hackbeil, Regionalbischof des Propstsprengels Stendal-Magdeburg und Beauftragter der EKM für Kirchbaufördervereine.

Einen Anerkennungspreis in Höhe von jeweils 1.500 Euro erhielten die Projektinitiative „Her(r)bergskirche Neustadt am Rennsteig im Kirchenkreis Arnstadt-Ilmenau und der Förderverein der Kirche St. Peter und Paul zu Nottleben e.V. im Kirchenkreis Erfurt.

Hintergrund:
Kirchbaufördervereine sind lokale Initiativen von Gemeindegliedern und Nicht-Kirchenmitgliedern, die sich für den Erhalt ihrer Ortskirchen einsetzen. In Sachsen-Anhalt gibt es rund 250 Fördervereine und Einzelinitiativen, in Thüringen sind es etwa 150.
Auf dem Gebiet der EKM stehen 3.996 Kirchengebäude. Das entspricht 20 Prozent aller Kirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland. Davon entfallen auf Thüringen 1.918, Sachsen-Anhalt 1.784, Sachsen 152 und Brandenburg 142. Der Goldene Kirchturm wird seit 2009 verliehen. Die Auszeichnung honoriert kreative und beispielgebende Projekte zur Erhaltung und Nutzung von Kirchengebäuden.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar





E-Mail-Probleme

Aufgrund der Umstellung unseres E-Mail-Systems kann es zu Verzögerungen oder sogar dazu kommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Lesebestätigung.
Wir arbeiten dran.