Kirche auf Probe? Theologisches Nachdenken über das Probieren.

Frühjahrstagung der Lutherischen Bekenntnisgemeinschaft am 23. März 2019 im Augustinerkloster in Erfurt

Am Samstag, dem 23. März 2019 lädt die Lutherische Bekenntnisgemeinschaft von 9.30 Uhr bis 15 Uhr ins Augustinerkloster Erfurt zu ihrer Frühjahrstagung ein.

Es wird viel probiert in unserer Kirche. Gemeinden probieren sich in Neuem und in Bewährtem, mit den Erprobungsräumen hat unsere Landeskirche das Probieren sogar zum Programm gemacht. Darüber wollen wir nachdenken: Was bedeutet das Probieren für unsere Kirche? Gibt es so etwas wie eine „Theologie des Probierens“? Ab 10 Uhr werden zunächst die Erprobungsräume vorgestellt, im Anschluss arbeiten wir an theologischen Thesen zum Probieren, die das Referat „Gemeinde“ der EKM für diese Tagung vorbereitet. Nach einer Supper am Mittag wird das Gehörte in Bibelgesprächen vertieft.

Zu dieser Tagung kommen auch Vertreter des württembergischen Gesprächskreises „Evangelium und Kirche“, zu dem die Lutherische Bekenntnisgemeinschaft in Kontakt steht. Das 30jährige Jubiläum dieser Partnerschaft wird zu Beginn der Tagung 9.30 Uhr mit einer Abendmahlsandacht im Refektorium gefeiert.

Die Tagung ist offen für alle Interessierten, Gemeindeglieder sind ausdrücklich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung unter suptur@kirchenkreis-rudolstadt-saalfeld erleichtert die Planung.

Die Lutherische Bekenntnisgemeinschaft besteht seit 1934. Sie war Teil der Bekennenden Kirche, einer kirchlichen Widerstandsbewegung gegen die nationalsozialistische Unterwanderung der Kirchen durch die Deutschen Christen. Nach dem Zweiten Weltkrieg gehörte sie zu den Wurzeln für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Thüringen. Dieser theologische Gesprächskreis, der sich gleichermaßen aus Gemeindegliedern und Hauptamtlichen zusammensetzt, fühlt sich bis heute dazu verpflichtet, die Entwicklung der Kirche kritisch zu begleiten und gemäß der Heiligen Schrift und ihrem Bekenntnis zu hinterfragen.

 

Bei Rückfragen:

Pfarrer Tobias Schüfer
Tobias.Schuefer@ekmd.de

036202 70682 oder 0152 09820439


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar