16.06.2005
I wie Israel

Israel - der Name
Dieser Name wird dem Erzvater Jakob verliehen, nachdem er mit Gott und mit Menschen gekämpft und gewonnen hat (1. Mose 32).

Israel – das Volk
Das Volk, das von den 12 Söhnen Jakobs abstammt, wird als „Israel“ (1. Mose 34,7) bzw. „das Volk Israel“ bzw. „die zwölf Stämme Israels“ bezeichnet.

Israel – das Königreich
(auch: Nordreich). Hauptstadt: Samaria Seit ca. 926 gab es zwei unabhängige Staaten: Israel (im Norden) und Juda (im Süden). Das Nordreich wurde aufgrund seiner geographischen Lage in die Auseinandersetzungen um die Expansionsversuche der assyrischen Könige hineingezogen. Dazu kam eine innenpolitische Instabilität aufgrund unterschiedlicher Stammesinteressen. Untergang des Nordreiches 722/721. Die Oberschicht der Bevölkerung wurde deportiert und ging in den Völkern des assyrischen Reiches auf. (2. Könige 17).


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar