10.09.2009
Augustinereremitenorden

Der Orden, dem Luther im Sommer 1505 beitrat, wurde 1256 begründet und war der jüngste der vier großen mittelalterlichen Bettelorden (neben den Dominikaner, Franziskanern und Karmelitern). Inhaltliche Schwerpunkte waren Wissenschaft, Ausbildung und Mission, insbesondere Seelsorge und Bildungsarbeit.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar