11.09.2009
Lutherrose

Die Lutherrose ist das Siegel, das Luther ab 1530 in seinem Briefverkehr verwendete. Luther betrachtete es als Zusammenfassung seines Glaubens. Ein schwarzes Kreuz: es erinnert uns an Jesu Tod. Er ist für uns Menschen gestorben. Ein rotes Herz: rot ist eine lebendige Farbe. Sie erinnert an das Herzblut. Woran ein Mensch sein Herz hängt, so sagt Luther, das ist sein Gott. Eine weiße Rose: die weiße Rose umgibt das rote Herz. Weiß ist die Farbe für Gottes Geist und seine Engel, die die Menschen begleiten. Ein blauer Zwischenraum: blau ist der Himmel, der die Welt umspannt. Wer an Gott glaubt, ist dem Himmel nah. Der äußere Ring ist golden: gold ist die Farbe für Gott. Wie die Liebe Gottes hat der Ring keinen Anfang und kein Ende.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar