PM 059 | 07.05.2020
Stiftung Senfkorn unterstützt Kindertagesstätten mit 30.000 Euro

Acht Thüringer Einrichtungen erhalten eine Förderung

Die Stiftung Senfkorn der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) fördert Kindertagesstätten in Thüringen in diesem Jahr mit rund 30.000 Euro. Insgesamt erhalten acht evangelische Einrichtungen einen Zuschuss der Stiftung, die nächstes Jahr das 20-jährige Gründungsjubiläum begeht. Mit dem Geld können die Kindergärten dringend notwendige Sanierungs- und Umbauarbeiten, den Kauf von Mobiliar oder Fortbildungen von Erzieherinnen und Erziehern finanzieren. Die Fördermittelbescheide werden heute (7. Mai) an die ersten Einrichtungen übergeben, natürlich mit dem zurzeit vorgeschriebenen Abstand. Damit möchte die Stiftung auf die wichtige Arbeit der Kindertagesstätten hinweisen und trotz der aktuellen Distanz zeigen, dass sie nah bei den Einrichtungen ist und diesen auch in schwierigen Zeiten hilft.

Die höchste Fördersumme erhält mit 16.350 Euro die Evangelische Kindertagesstätte Spielkiste in Eisenach. Mit dem Geld unterstützt die Stiftung die Errichtung eines Baumhauses mit Kletterwänden, Rutsche und Klettergarten – ein knapp 55.000 Euro teures Projekt der Einrichtung.

„Die Stiftung Senfkorn kann auch in Krisenzeiten zu ihrem Wort stehen und Einrichtungen unterstützen. Gerade jetzt merken wir, wie wichtig Kindergärten sind. Wir müssen alles tun, um sie bestmöglich auszustatten und das Personal nach Kräften zu unterstützen. Für die Evangelischen Kindergärten in Thüringen leistet die Stiftung Senfkorn hier einen beträchtlichen Anteil und ist eine zuverlässige Partnerin. Darüber bin ich froh“, sagt Henrich Herbst, Vorstandsvorsitzender der Stiftung.

Folgende weitere Einrichtungen erhalten eine Förderung:

  • Evang. Kindertagesstätte "Senfkorn",  Auf dem Ufer 3, 99817 Eisenach/ OT Neuenhof – 200 €
  • Evang. Kindertagesstätte Schönrasen,  Schönrasen 17, 99880 Waltershausen – 500 €
  • Evang. Kindergarten "Regenbogen", Neue Straße 4, 99330 Gräfenroda – 3.500 €
  • Evang. Kindergarten "Emma Scheller", Dr. Wilhelm-Külz-Str. 19, 98646 Hildburghausen – 3.000 €
  • Integrative Kindertagesstätte "Wirbelwind", Friedrichstraße 3, 96528 Schalkau – 1.400 €
  • Integrative Kindertagesstätte "Am Eichwald", Am Eichwald 18, 07422 Bad Blankenburg – 1.431,62 €
  • Kindertagesstätte „Arche Noah“, Fregestraße 1, 07747 Jena – 3.007,83 €

 

Hintergrund:
Die Stiftung Senfkorn wurde im Jahr 2001 von der Thüringer Landeskirche gegründet und mit einem Vermögen von 300.000 Euro ausgestattet, um evangelische Kindertagesstätten mit den Zinserträgen aus dem Stiftungskapital zu unterstützen. Durch Zustiftungen beläuft sich das Vermögen derzeit auf knapp 4,1 Millionen Euro. In den vergangenen 19 Jahren hat die Stiftung Senfkorn 152 Evangelische Kindertagesstätten unterstützt, mit einer Fördersumme von mehr als 700.000 Euro.

Weitere Informationen im Internet: www.stiftung-senfkorn.de

RÜCKFRAGEN

Dirk Buchmann: 036202-771796


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar





E-Mail-Probleme

Aufgrund der Umstellung unseres E-Mail-Systems kann es zu Verzögerungen oder sogar dazu kommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Lesebestätigung.
Wir arbeiten dran.