PM 99 | 15.06.2005
Thueringer Landeskirche wuerdigt 23 Ehrenamtliche aus Ostthueringen

„Kirche steht auf Ehrenamt“ – Ehrenamtstag der Thüringer Landeskirche
Thüringer Landeskirche verleiht 23 Ehrenamtsnadeln

„Kirche steht auf Ehrenamt“ – das ist das Motto eines Ehrenamtstages der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen für die Region Ostthüringen am morgigen Samstag (30.10.) in Naitschau bei Greiz. Dabei werden 13 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und zehn ehrenamtliche Mitarbeiter aus Ostthüringer Kirchgemeinden in einem Festgottesdienst von Oberkirchenrat Dr. Hans Mikosch ausgezeichnet. Mit der Verleihung einer silbernen Ehrenamtsnadel will die Thüringer Landeskirche langjährige ehrenamtliche Tätigkeit würdigen.

„Eine Kirchgemeinde kann eine Weile ohne Pastorin oder Pfarrer auskommen, nicht aber ohne ehrenamtliches Engagement“, betont Mikosch, der als Visitator für die sechs Kirchenkreise in Ostthüringen zuständig ist. „Kirche steht auf Ehrenamt. Das heißt: Wir wollen Ehrenamt fördern und würdigen.“ Der Ehrenamtstag ist der zweite von insgesamt drei Ehrenamtstagen in den Regionen, bei dem ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgezeichnet werden. Gleichzeitig unterstützt die Thüringer Landeskirche die ehrenamtliche Arbeit durch eine Handreichung, mit der rechtliche Fragen behandelt werden, aber auch Hilfe für die Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen gegeben wird.

In der Thüringer Landeskirche engagieren sich neben den 444 Pastorinnen und Pfarrern rund 20.000 Frauen und Männer der insgesamt 485.000 Kirchenmitglieder ehrenamtlich. Allein 6.000 Gemeindeglieder haben Verantwortung in den Leitungen der 1.369 Gemeinden übernommen. Darüber hinaus engagieren sich Gemeindeglieder bei Baumaßnahmen, Verwaltungsarbeiten oder Besuchsdiensten, in Chören und bei der Gestaltung von Gottesdiensten.

Hinweis für die Redaktionen:
Der Ehrenamtstag am 30.10. in den Voigtlandwerkstätten in Naitschau, Greizer Str. 1, ist medienöffentlich. Sie sind herzlich eingeladen!
Das Programm beginnt um 10 Uhr mit einer Begrüßung durch Oberkirchenrat Hans Mikosch und einem anschl. Referat. Die Verleihung der Ehrenamtsnadeln ist für 14.30 Uhr im Abschlussgottesdienst vorgesehen.

Bei Rückfragen:
Bettina Naumann, 036202-771790 oder 0179-4186034


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar




E-Mail-Probleme

Aufgrund der Umstellung unseres E-Mail-Systems kann es zu Verzögerungen oder sogar dazu kommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Lesebestätigung.
Wir arbeiten dran.