PM 049 | 29.05.2020
Bildungsdezernentin verlässt die EKM

Oberkirchenrätin Martina Klein übernimmt Vorsitz der Bayerischen Schulstiftung

Oberkirchenrätin Martina Klein, Bildungsdezernentin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), wechselt zum 1. Oktober dieses Jahres nach Bayern. Sie wird dort Vorstandsvorsitzende der Evangelischen Schulstiftung in Bayern. Die Stiftung mit Sitz in Nürnberg ist ein Dachverband für 160 Evangelische Schulen, Internate und Schülerheime.

Klein (57) ist seit 2011 Bildungsdezernentin der EKM und damit zuständig für evangelische Schulen, den Religionsunterricht, die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien sowie für die Tagungshäuser der Landeskirche. Sie hatte zuvor das Zentrum für Bildung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau geleitet und war Gemeindepfarrerin.

Kleins zehnjährige Amtszeit als Bildungsdezernentin wäre Mitte kommenden Jahres zu Ende gegangen. Die Wahl der Leitung des Bildungsdezernates war von daher für die Tagesordnung der Landessynode der EKM im Frühjahr 2021 bereits vorgesehen.

RÜCKFRAGEN

Martina Klein, 0162-2048558


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar





E-Mail-Probleme

Aufgrund der Umstellung unseres E-Mail-Systems kann es zu Verzögerungen oder sogar dazu kommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Lesebestätigung.
Wir arbeiten dran.