Angedacht, MDR, Radio, Radio-Andacht, Radio-Andachten, Radioandacht, Radioandachten,

14.05.2020
Familien im Brennpunkt

Schon Jesus hat sie erlebt, wir hier auch; und wer keine hat, der findet vielleicht eine: die Familie.

Das Familienleben hat sich ja sehr gewandelt:

Die Schwiegermutter wohnt heute nicht mehr im gleichen Haus. Aber dafür kann sie auch nicht mal eben die Kinder von der Schule abholen.

Wenn die alt gewordenen Eltern Hilfe brauchen, sind Kinder weit weg.

Und eine Patchworkfamilie zu sein bedeutet eine echte Herausforderung. Ganz zu schweigen von dem, was Frauen oder Männer leisten, die ihre Jüngsten allein erziehen.

In den letzten Wochen sind Familien mit Kindern in den Fokus gerückt, denn homoffice, homeschooling und Ausgangsperre sind vor allem für sie schwierig.

Manche aber können – Gott sei´s gedankt – auch dieser Zeit etwas Gutes abgewinnen. Papa spielt jetzt mit mir Fußball, sagt ein kleiner Junge und die Mutter: Ich habe endlich mal mit meiner Tochter reden können, das war seit einem Jahr nicht mehr möglich.

Ja, Familie …. Ihr Urbild ist die Heilige Familie. Aber genau genommen war sie wohl so heilig nicht:

Maria schwanger, aber nicht von ihrem Verlobten, Josef vor vollendeten Tatsachen, und Jesus unehelich geboren, dazu unter unmöglichsten Umständen. Trotzdem entsteht am Ende Heil.

Auch wenn die Situation alles andere als optimal ist, es kann etwas Gutes daraus werden! Gott gebe es!

Einen leichten Tag wünscht Ihnen Pfarrerin Christina Lang, Ev. Kirchengemeinde Naumburg


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar




E-Mail-Probleme

Aufgrund der Umstellung unseres E-Mail-Systems kann es zu Verzögerungen oder sogar dazu kommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Lesebestätigung.
Wir arbeiten dran.