11.09.2009
Vorreformatoren

Lange vor Martin Luther schon haben sich immer wieder Menschen für Reformen in der Kirche eingesetzt. Sie forderten die Besinnung auf die Heilige Schrift, gestanden nur ihr allein Autorität zu und kritisierten die kirchliche Hierarchie. Die wichtigsten V. waren Petrus Waldes im Frankreich des 12. Jahrhunderts, John Wiclif im England des 14. Jahrhunderts und Jan Hus aus Böhmen, der 1415 in Konstanz auf dem Scheiterhaufen starb.


Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar